BR24
BR24
  • 4 797 Videos
  • 36 848 983 Aufrufe

Video

KOMMENTARE

  • Rainer Franzolet
    Rainer Franzolet Vor 2 Stunden

    Wieso lässt man die Frau mit der Brille eine Lüge nach der anderen verbreiten? Die redet einen Stuss, der ist unerträglich. In den USA fährt niemand weite Strecken mit einem E-Auto. Die Energieversorgung in China besteht in der Breite auch Atomkraftwerken und Kohlekraftwerken. Ist die Frau nur eine Lügnerin oder ist die wirklich völlig ahnungslos? Warum lässt man solche schnatternden Zicken eigentlich immer zig idiotische Aussagen machen? Selbst der Moderator labert den Unsinn von Klimaschutz. Solange Medienleute nicht in der Lage sind, sich neutral zu verhalten, solange wird es keine vernünftige Diskussion geben. Jede Aussage der Brillen Frau kann man in der Luft zerreißen. Die stellt Behauptungen in den Raum, die mit der Realität nichts zu tun haben. Ui, jetzt rattert die Reemtsma Tante los. Schnatter Schnatter, keine Ahnung von gar nichts aber als Gott das Klima retten ohne auch nur einen Schimmer zu haben, wovon sie redet. Solange der Unfug Mensch gemachter Klimawandel über allem schwebt, solange ist ein vernünftiges Gespräch nicht möglich. Den Medien muss man vorwerfen, dass sie keine Fachleute zu Rate ziehen sondern nur schnatternde ahnungslose Dummschwätzerinnen. Die Nasa veröffentlicht jedes Jahr Fotos der ganzen Erde. Der Grünbereich ist in den letzten Jahren um die Größe der USA auf dem Planeten gewachsen. Soweit die Faktenlage. In Deutschland zerstören die Windkraftanlagen die Wälder, die Insekten und die Vögel. Die Grünen Khmer sind die schlimmsten Umweltzerstörer in Deutschland.

  • Gernot Hansen
    Gernot Hansen Vor 2 Stunden

    Auf die Dame von den Grünen hat Die Welt gewartet. Ihr werdet nichts retten.

  • Gernot Hansen
    Gernot Hansen Vor 2 Stunden

    Diese kleine Mädchen sollte noch ein bisschen in die Schule gehen und nicht zuviel Schwachsinn verzapfen.

  • Robert Wise
    Robert Wise Vor 3 Stunden

    Die Grünen Politikerin ist ja lustig. Nach Fukushima gab einen Hype gegen die Kernenergie und man beschloss egal was die europäische Nachbarn sagen aus der Kernenergie auszusteigen. Also da war KEIN Befindlichkeit für unsere europ. Nachbarn zu bemerken. Im Gegenteil man hat ja quasi nach dem Motto "am deutschen Wesen soll die Welt genesen" gedacht die Anderen werden schon folgen. Man hat fahrlässig die europäische Stromversorgung ein Gefahr durch einen Blackout ausgesetzt. Das noch nichts passiert ist war nur schieres Glück! Einmal musste sogar eine alten österreichischen Öl Kraftwerk angeschmissen werden um unseren Netz zu stabilisieren. Gnade uns Gott wenn Deutschland in Europa einen Blackout verursacht! Dann haben wir einen riesen Problem!

  • Robert Wise
    Robert Wise Vor 3 Stunden

    Habt ihr den hasserfühlten Blick der junge FFF Aktivistin gesehen? Und nach wenigen Minuten kam natürlich die "brown scare" quatsch

  • Martin Greiner
    Martin Greiner Vor 3 Stunden

    Die sind doch alle völlig verblödet. Die co2 Geschichte wird noch nicht mal irgendwie bezweifelt obwohl sie ein einziger Widerspruch in sich ist. Und selbst wenn man das glaubt muss man doch erkennen wie absurd das ganze ist. Wir sollen unseren Wohlstand aufgeben um unseren geringen Anteil am co2 Ausstoß noch weiter zu verringern und co2 Giganten wie Indien und China schrauben ihren Ausstoß hoch ohne Ende. Was wir einsparen wird anderswo ums mindestens 10 oder 100 fache erhöht. Das stört auch keinen, und die mit Abstand verblödedste lobt auch noch China weil sie so viel mehr fahrenden Sondermüll auf die Strasse bekommen als wir.

  • Jörg Gäbler
    Jörg Gäbler Vor 4 Stunden

    Liebling ich hol die mit dem Flugtaxi ab . Europa in der Steinzeit alles ausgeschalten und die Umwelt geht weiterhin flöten.

  • Martin Greiner
    Martin Greiner Vor 4 Stunden

    Wann genau wurde der Schritt abgeschlossen dass es bei der Klimakrise nichts zu debattieren gib? Vor 40 Jahren? Was für ein dummes Kind.

  • Manuel Werner
    Manuel Werner Vor 5 Stunden

    Es gehört so gemacht: So lange diese Regelung besteht, bekommen die Abgeordneten 75% weniger Diäten.

  • Diddl Che
    Diddl Che Vor 5 Stunden

    Sorry, aber diese ständigen Weiber als Expertinnen und Spezies, nicht zum aushalten !!! Sollten mal ihre Nase in Schulbücher stecken !!!!!!!

  • Diddl Che
    Diddl Che Vor 5 Stunden

    Bleibt doch alle Zuhause !!! Zurück in die Höhle !!! Viel Spaß dabei ! Diese Heuchelei ist unerträglich !!!

  • Mar Li
    Mar Li Vor 6 Stunden

    Oh Gott diese Weiber🤦🏻‍♀️, wie peinlich.... kommt mir vor wie eine Debatte zwischen Männer und Frauen

  • Addi Daddi
    Addi Daddi Vor 6 Stunden

    Sehr Sympathische Menschen. 👍👍👍❤

  • richelle intan
    richelle intan Vor 7 Stunden

    Kriese selbst gemacht..Und jetzt die Konsequenzen ..Willkommen in der Realität.

  • Jasper Wolffinger
    Jasper Wolffinger Vor 7 Stunden

    Blöd nur, wenn man selbst von Vorurteilen und Hass zerfressen ist. Wer im Glashaus sitzt ....

  • flaubertot
    flaubertot Vor 8 Stunden

    so bezeichnend wie die trümmerpartei (afd) reagiert. stichtwort: kasperletheater.

  • King Kush
    King Kush Vor 8 Stunden

    In Deutschland müsste niemand auf der Straße leben, was ich nicht verstehe, wegen der Formulare hat er irgendwann aufgegeben bezüglich einer Wohnung, was machen diese betreuer da eigentlich, die kümmern sich gerne ums geld, aber sonst...

  • Christian Koch
    Christian Koch Vor 8 Stunden

    Da wir ja im Bereich dieser Diskussion von einem bevorstehenden Weltuntergang reden ist möglicherweise die Variante aus dem Film Avengers: Infinity War eine Option. Wer die Debatte des Umweltschutzes Zu Ende denkt merkt schnell das wir zu viele Menschen auf der Welt sind. Wir brauchen ein umdenken der Gesellschaft und keine kosmetischen Maßnahmen. Einfach allen Menschen, die es sich eh kaum leisten können, das Autofahren, Wohnen und Essen zu verteuern ist genau so wenig eine gute Lösung wie die hälfte der Weltbevölkerung auszulöschen. Eines beruhigt mich jedoch. Unsere Welt wird uns Menschen überleben, während wir Menschen alles tun um uns selbst nicht zu überleben!

  • Sommerhund
    Sommerhund Vor 8 Stunden

    Über was reden die? Die CO2 Lüge wird einfach ignoriert - ich lach mich schlapp .. LOL

  • Manuel Werner
    Manuel Werner Vor 8 Stunden

    Zu meiner Zeit gab es so was nicht. Ich musste jedesmal mit dem Bus zur Schule. Das war eine halbe Stunde Fahrzeit. Meine Schülerjahreskarte war auch für Freizeitfahrten zugelassen. So konnte ich auch selbstständig weg. Es gehört so gemacht: Jeder Schüler sollte Anspruch auf eine Schülerjahreskarte haben die im jeweiligen ganzen Verkehrsverbund gültig ist und auch für Freizeitfahrten freigegeben ist. Die Eltern sollten diese Kosten komplett von der Steuer absetzen können.

  • Jan-Martin Mächler
    Jan-Martin Mächler Vor 8 Stunden

    Der aktuelle Klimawandel kostet uns vorallem unsere Vernunft.

  • Rita Scholz
    Rita Scholz Vor 8 Stunden

    Herzliche Grüsse an „Fridays for Hubraum“

  • Rita Scholz
    Rita Scholz Vor 8 Stunden

    Herzliche Grüsse an „Fridays for Hubraum“

  • Julian Niederhuber
    Julian Niederhuber Vor 9 Stunden

    Hallo warum darf dea bam ned aus östareich 🇦🇹 kemma? Isch jo ned so schlimm mir sei jo nochboan und do hüft ma sich... Owa najo i hoff das eichra bam wieda sche weat füa den winta. Lg ausn Tirol

  • Istampool Schön
    Istampool Schön Vor 9 Stunden

    Was haben Laien wie Fr Badum, die nur wild dazwischen gackert, und die Millionärstochter Reemtsma in dieser Runde verloren? Ausser hysterisches Geschrei kann ich nichts erkennen. Da lobe ich mir Hr Grau als Prakmatiker, der realistische Argumente bringt. Fr Badum als Laie versteht nicht, dass das E-Auto keine Besserung darstellt, sondern eine Öko Verpackung, mit Verlagerung ins "Unsichtbare". Und wer finanziert das? Bei Fr Reemtsma der Vater und Fr Badum der Bürger.

  • TT Willi
    TT Willi Vor 9 Stunden

    Diese Sendung sehe ich mir gar nicht an und als Deutscher werde ich die elt auch nicht retten. Schad für meine Zeit für solch einen Quark

  • I. W.
    I. W. Vor 9 Stunden

    Bmw hat schon vor Ewigkeiten einen 7er mit Wasserstoff massentauglich entwickelt, aber man hat es schnell tot gemacht, lohnt sich wohl für viele nicht.

  • Marcus S.
    Marcus S. Vor 9 Stunden

    finde den fehler 'klimaschutz / umweltschutz'

  • Elias Dossin
    Elias Dossin Vor 9 Stunden

    Was sind das denn für Schwerter ich plane nämlich einen fanfilm

  • akTriton303
    akTriton303 Vor 10 Stunden

    Hört sich nach nem Plan an.

  • m alpen 256
    m alpen 256 Vor 10 Stunden

    Warum verbrennt man den Wasserstoff eigentlich nicht?

  • Paul Salomon
    Paul Salomon Vor 10 Stunden

    "Also Wirtschaftsminister bin ich natürlich fürs Auto..." Sagt eigentlich alles wer in der deutschen Politik das Sagen hat.

  • jagg jaggerman
    jagg jaggerman Vor 10 Stunden

    die ist heiss arrrr auch diese spießige Art macht mich wuschig und ihr Bobas ist auch Legga. da möchte man die Woscht im Weggla sein

  • ju we
    ju we Vor 10 Stunden

    Die Redebeiträge der beiden weiblichen Teilnehmer waren teilweise sehr unterhaltsam. Danke dafür! Der Typ von den Freien Wählern hat schon mal verärgerte Wähler gesehen und weiß darum, was in einer Demokratie so geht oder halt nicht. Die Grünen sind da auf ihre Weise konsequent: da muss sie halt weg, die Demokratie.

  • Ange Einstein
    Ange Einstein Vor 10 Stunden

    In Deutschland gibt es ca 90 Milliarden Bäume. Da macht der eine Christbaum pro Jahr auch nix

  • Matthias Hirsch
    Matthias Hirsch Vor 11 Stunden

    Unsere deutsche Lobby wird es schon richten 😂😂😂😂😂,alle anderen machen uns was vor.Wann wiel die deutsche Autoindustrie endlich aufwachen.

  • Andreas Warkentin
    Andreas Warkentin Vor 11 Stunden

    Katzenvideos sind interessanter... bleibt besser dabei 😅

  • svartifoss
    svartifoss Vor 11 Stunden

    Ich weiß nicht so recht. Ich bin eher ein Freund von Hybrid Autos. Find ich eine gute Kombi.

  • Elli
    Elli Vor 11 Stunden

    Was will der eigentlich mit seinen Kantinen?

  • MISCHA
    MISCHA Vor 11 Stunden

    Ich sammeln auch Müll im meinem Ort. Mittelfranken auch

  • opa aloys
    opa aloys Vor 11 Stunden

    Wir gebrauchen immer noch ein Endlager für den Atommüll und wenn wir den Atommüll mit der 10 H Förderturmhöhe unter Schweindorf vergraben, gefährden wir nicht den Rotmilan und den Infraschall von Grubenfahrzeuge hört auch niemand!

  • Lucas Gering
    Lucas Gering Vor 11 Stunden

    Man denke an die Grünen in ihrer ersten Legislaturperiode. Im Vergleich dazu ist die AfD gerade zu beeindruckend organisiert

    • Ragnar Lmao
      Ragnar Lmao Vor 8 Stunden

      im kopf hat die desorganisation bei den grünen jedoch nie aufgehört.

  • JM2019
    JM2019 Vor 11 Stunden

    Was mich an der Debatte maßlos stört ist, dass nicht zwischen Klimaerwärmung und Folgen unterschieden wird. Selbst wenn wir die Erwärmung nicht mehre debattieren müssen - die vermuteten Folgen sind alles andere als wissenschaftlich bewiesen und sind auch noch nie wie vermutet eingetreten.

  • Kay Becker
    Kay Becker Vor 11 Stunden

    Was erzählt dieses junge naive Mädel da die ganze Zeit. Wir wissen nichts seit 40 Jahren und vor allem ist überhaupt NICHTS wissenschaftlich gesichert. Warum widerspricht da keiner in der Runde?

  • Stefanie Krantz
    Stefanie Krantz Vor 12 Stunden

    Ist komisch all die mir den klemschuz zur tue habe.sein Handy berzinz oky Wie mach ein Kopf deru das bell all tuer weuder dacke ihr ido

  • sandorbp balsamico
    sandorbp balsamico Vor 12 Stunden

    Diese Weiber sind sogar für eine Hühnersuppe zu schäbig! Warum wollen immer Leute etwas verändern welche ja wirklich null dafür geeignet sind?!

  • luis lonser
    luis lonser Vor 12 Stunden

    eine grüne lüge nach der anderen ;-() Die erzählt alles andersrum und versteht null %

  • Z. Steffen
    Z. Steffen Vor 12 Stunden

    Toll jetzt noch einen Baum abschneiden. Ist ja nicht so schlimm für die Umwelt. So ein Baum wächst ja nur 20-30 Jahre für so eine Größe

    • Dino Lino
      Dino Lino Vor 9 Stunden

      30 Jahre für so eine Fichte? Bei euch muss es Böden haben....

    • Fabian Konrath
      Fabian Konrath Vor 11 Stunden

      Ist es nicht

  • Hans Maier
    Hans Maier Vor 12 Stunden

    Mal sehen, was sich die Elektro-Schrotthaufen-Lobby dagegen einfallen lässt. Auch grüne Weltuntergangspropheten dürften protestieren.

  • Blablabla pink ponk
    Blablabla pink ponk Vor 12 Stunden

    Ich dachte wenn mann die sogenannten Kinderkranckheiten einmal hatte wäre man Immun dagegen den wenn mann die als Erwahsener bekommt können die einen schlimmeren Verlauf bekommen..

  • Akbash Nadir
    Akbash Nadir Vor 12 Stunden

    WO ist Greta und FFF jetzt, nachdem die Co2 Steuer im Kasten ist ^^ Bereiten sie alle sich jetzt endlich mal vor gegen die Kriegsgelüste der AKK, beziehungsweise deren "Berater" zu streiken und zu fordern, dass diese gefährlichen Auslandseinsätze und Aufmärsche, wie die an den Grenzen Russlands, so wie die immer schärferen Drohungen gegen Russland und nun auch noch China umgehend zu stoppen sind !!!?? Was nutzt die Co2 Steuer wenn es zu immer mehr Kriegen kommt, nun sogar gegen ATOMARE GROßMÄCHTE !!! Die Planung wo ein kommender 3.WK auszutragen ist stehen ohnehin schon seit Jahren, hier und in weiteren Teilen Europas !!! Auch die Ablenkung - autofei ist ein bitterer Hohn, wo nicht thematisiert wird, dass nun in Deutschland wieder Strassen und Autobahnen für Panzer befahrbar gemacht werden sollen!!! Geht denn diese Kriegstreiberei an den meisten Ohren vorbei ???

  • Dimitri Kabylski
    Dimitri Kabylski Vor 13 Stunden

    Es gibt eine Alternative!!!!

  • Rasl87 Sua
    Rasl87 Sua Vor 13 Stunden

    Meinen vollen Respekt vor diesen tollen Menschen 😍😍😍

  • Golf Kilo
    Golf Kilo Vor 13 Stunden

    Die Afd ist eine faschistische Sekte. Wer das bezweifelt, muss nur mal die Kommentare hier lesen...

  • Christin Steinegger
    Christin Steinegger Vor 13 Stunden

    Kinder( garten) an die Macht, man oh man.

  • DRO Österreich
    DRO Österreich Vor 13 Stunden

    Wenn es man es richtig zum Funktionieren bringt dann wäre das schon eine Sache.

  • Face Jack
    Face Jack Vor 13 Stunden

    Das ist so eine verschwendung und es ist so dämlich jedes Jahr einen Baum da hin zustellen

  • DIY0815
    DIY0815 Vor 13 Stunden

    Seit 40 Jahren eine Klimakrise ? "In der Geschichte der Erde gibt es Zeiten die waren wesentlich kälter und wärmer als heutige Zeiten, damit hatte der Mensch nichts zutun. Die aktuelle warme Phase lässt sich 200 Jahre zurückverfolgen. Es gab auf DEplus eine Doku von RTL EXTRa "RTL - Der Klimaschwindel vom 11.06.2007" einfach mal ansehen sofern es nicht schon wieder von DEplus gelöscht wurde :-P Kann die ALte von den Grünen mal die anderen ausreden lassen ?

  • Triple P
    Triple P Vor 13 Stunden

    Alleine schon der arrogante Blick der Klimaaktivistin. Unglaublich, sie meint wohl wirklich, dass sie der bessere Mensch ist. Schluss mit dem hochjubeln von angeblichen Öko Aktivisten in den Medien. Schließlich ist FFF wohl die Jugendorganisation der Grünen, traten diese Aktivisten ja beim Parteitag der Grünen auf. Ferner fällt auf, dass Grüne und Aktivisten die angeblich richtigen Studien als nicht diskutabel bezeichnen. Demokratie war gestern, da wird mir Angst und Bange.

  • G.M. Hartmann
    G.M. Hartmann Vor 13 Stunden

    Wie, womit und warum will Deutschland das Klima retten. Ohne CO 2 kein Leben.

  • Belogen und Betrogen
    Belogen und Betrogen Vor 13 Stunden

    Die Einnahmen aus der CO2 - Steuer werden an die Bürger zurückgezahlt. Wozu braucht es da eine CO2 - Steuer ? Was für lächerliche Aussagen werden hier getroffen ?

  • Regina Kumkar
    Regina Kumkar Vor 14 Stunden

    Schlimm ist doch,die Krankenkassen dürfen sich nicht austauschen,dadurch werden die schwarzen Schafe weitermachen können.

  • Otto Schlagmann
    Otto Schlagmann Vor 14 Stunden

    Die AfD ist weder eine Alternative noch für Deutschland. Die Posts hier: das ewig selbe nachgeplapperte Gegrunze mit den immer selben stereotypen Chiffren, reingepupst von Mehrfach-Accountern. Gääääääähn. Die AfD steht für: NIX.

    • Wolfgang Fuhrmann
      Wolfgang Fuhrmann Vor 5 Stunden

      @Otto Schlagmann Lern Deutsch schreiben.was soll dieser Shit.Knaller

    • Otto Schlagmann
      Otto Schlagmann Vor 10 Stunden

      @Wolfgang Fuhrmann Ein Wort wäre schon zu hoch für Dir! Ein Widerspruch in sich. (Du lese am beste: Slavoj Zizek: Weniger als nichts. Und natürlich den GANZEN Hegel. Und politisch: Negt erklärt ein bisserl was ...... Aber nicht Furleuten.)

    • Wolfgang Fuhrmann
      Wolfgang Fuhrmann Vor 12 Stunden

      Und was fuer was stehst du....?...........

  • Regina Kumkar
    Regina Kumkar Vor 14 Stunden

    AWO…… war da nicht mal was mit nem Maserati?

  • ГОСТЬЯ ИЗ БУДУЩЕГО!

    Die gehören abgeschafft! Scheißdinger!

  • Mc. Ripp
    Mc. Ripp Vor 14 Stunden

    Reemtsma ist der Name einer aus Ostfriesland stammenden Familie, die sich der Produktion von Zigaretten widmete.

  • Peterson Northpole
    Peterson Northpole Vor 14 Stunden

    Das Wort Judaslohn wurde oft gebraucht im Bundestag, unter anderem von der SPD. War klar, dass ein AfDler gehen muss nach Gebrauch. Es bestärkt mich einmal mehr, mit der AfD die richtige Partei gewählt zu haben. 💙

  • Micha Sacher
    Micha Sacher Vor 15 Stunden

    Ich hoffe sehr das diese Innovation erfolg hat und nicht von der Politik als Humbug abgestempelt wird.

  • ANNO DOMINI MCMLXXIII
    ANNO DOMINI MCMLXXIII Vor 15 Stunden

    Alles fake.... Wir Menschen werden niemals frei und ohne Kosten leben. Mafia Staat braucht Geld und Punkt.

  • t.k. 96
    t.k. 96 Vor 15 Stunden

    jämmerliche Systemberichterstattung....

  • Ali Uysal
    Ali Uysal Vor 15 Stunden

    In der neuzeitGesellschaft sind alle mörder/...

  • Angelika Burkert
    Angelika Burkert Vor 15 Stunden

    Es ist ein Hobby wie Briefmarken sammeln und Oldtimer herrichten. Warum nur wird dieses Hobby immer wieder hinterfragt....als hätte man eine Meise🤔🤨

  • Michael vom Gruni Майкл

    Biber beauftragte?! Deutschland ist schon krank

  • CGphotoart
    CGphotoart Vor 15 Stunden

    Was Frau Reemstmaaa sagt ist, wir haben keine Lösungen weil andere auch keine haben...das Kind ist bald Kanzlerin

  • A. Einstein
    A. Einstein Vor 16 Stunden

    Man bnötigt etwa 1 kg Wasserstoff für 100 km und die Herstellung benötigt zig mal mehr Energie als ein normales eAuto mit Akku auf 100 km braucht. Dazu kommt das so ein H2-Auto immer viel teurer sein wird als ein rein Akku betriebenes eAuto, weil die Technik viel aufwendiger und teurer ist - auch vom Verschleiss her. Das Wasserstoffauto hat deshalb keine Chance.

  • MAN 1234
    MAN 1234 Vor 16 Stunden

    Würde mir von denen auch nix sagen was glauben die wer die sind ? Dieser sauf Verein

  • Christopher Hoffmann
    Christopher Hoffmann Vor 16 Stunden

    Macht doch nicht alles schlecht. Ist es heute besser in der BRD?

    • John Major
      John Major Vor 9 Stunden

      Christopher Hoffmann Ja ist es. Ich kann jederzeit das Land verlassen ohne Genehmigung und ohne Angst erschossen zu werden.

  • Alex xius
    Alex xius Vor 16 Stunden

    Leider wird das wieder durch unsere Regierung und anderen Lobbys verhindert!

  • Buntspecht
    Buntspecht Vor 16 Stunden

    Da können wir ja unsere Fürze nutzen

  • 0666Oliver
    0666Oliver Vor 17 Stunden

    Gerade bei FFF laufen doch überwiegend Leute bzw. Kinder mit, die gar keine Ahnung haben können, was will das Mädchen? Papa hat Geld und sie hat niemals Realität kennen gelernt. Verwöhnt, verzogen, versucht einen Bekanntheitsgrad zu erlangen, alles "für die Zukunft" , die eigene wohlgemerkt.

  • Harald Schussmann
    Harald Schussmann Vor 17 Stunden

    Oh Gott, der Sozialismus ist wieder mal im Anmarsch.

  • Harald Schussmann
    Harald Schussmann Vor 17 Stunden

    Eben nicht du kleines Mädchen. Es gibt einen Österreicher, der 100000€ bietet für einen wissenschaftlichen Beweis. Bisher wurde das Geld nicht abgeholt, nicht mal vom IPCC und der ist bestimmt gierig.

  • Stoll meister
    Stoll meister Vor 17 Stunden

    Danke ich wohne in Gunzenhausen^^ !

  • Michael Timm
    Michael Timm Vor 17 Stunden

    Na wenn die FfF Tante schon kritisch mit Zahlen umgehen will, soll sie doch mal dazu aufrufen das alle FfF Demonstranten, statt nur dumm irgendwo rum zu stehen, einfach mal jeden Freitag eine Stunde Müll sammeln gehen. Bin mal gespannt, ob die Zahlen dann noch so hoch bleiben wie sie jetzt sind. Kann man auch gut im Winter machen, hilft der Umwelt sofort und setzt mal ein echtes Statement, das nicht beim Smartphone aufhört.

  • Prince Italo joe
    Prince Italo joe Vor 17 Stunden

    Alles geldmacherei. Bei uns im Dorf hat fast jeder sein eigenes wasser und überall kommt der Anschluss Zwang für das fern Wasser. Sie sollen froh sein das es noch intakte Brunnen gibt in Zeiten wo das Wasser immer weniger wird.

  • CGphotoart
    CGphotoart Vor 17 Stunden

    Diese Reemtsaaaaaaa Tante verkauft auch jetzt schon Grundstücke auf dem Mars ...weil wir in der Zukunft sind...sowas Dummes wie dieses Richgirl...habe ich selten gesehen

  • Volker Mayer
    Volker Mayer Vor 17 Stunden

    Das ist immer der gleiche Frauentyp!

  • Anto Nogamić
    Anto Nogamić Vor 17 Stunden

    Grüne : lass die alten Bäume.. Keine neuen bitte... Aber Klima propagieren... Oh man

  • Adolf Hitler
    Adolf Hitler Vor 17 Stunden

    Eine Reichskriegsflagge der Rechten Szene. Wenn man sich mit der Deutschen Geschichte mehr auseinander setzten würde. Das deutsche Kaiserreich hat nichts mit dem Nationalsozialismus zu tun. Ich kam erst später an die Macht.

    • Adolf Hitler
      Adolf Hitler Vor 13 Stunden

      @Hermann Killian und Frau Merkel soll ihr Platz räumen.

    • Hermann Killian
      Hermann Killian Vor 13 Stunden

      Warum die Rechten die Flagge benutzen ist mir egal sie tuen es jedenfalls.

    • Er lebt
      Er lebt Vor 14 Stunden

      @Hermann Killian Ja, die wird dort benutzt weil es noch ein Deutschland ohne Besatzung war. wegen sonst nichts man, aber da halt ka hast...

    • Hermann Killian
      Hermann Killian Vor 17 Stunden

      Wenn man sich mit der Rechten Szene in Deutschland auseinandersetzt weiss man das die Reichkriegsflagge dort ein oft verwendetes Symbol ist.

  • cnn doz
    cnn doz Vor 18 Stunden

    Bei uns bleibt keiner drausen Das ist kapitalismus, İn deutschland, Kein sozialer staat mehr,

  • Wolfgang Bollmann
    Wolfgang Bollmann Vor 18 Stunden

    Schmeisst doch mal diese Grüne .....aus der Runde.

  • Hugo
    Hugo Vor 18 Stunden

    Die Verbohrtheit der Grünen kommt immer wieder durch... kannst nix machen! Aber so funktioniert das nicht

  • Patrick B
    Patrick B Vor 18 Stunden

    Ach Leute...glaubt ihr wirklich der Staat lässt sich so einfach eine Steuersprudelquelle wie das Mineralöl so einfach durch irgendein H2 Firlefanz wegnehmen....😂

  • Patrick B
    Patrick B Vor 18 Stunden

    Super. Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher. Nix genaues wird verraten. Wie funktioniert das beladen mit H2 und das entladen. Energiebilanz technische Umsetzung.....etc...Fakten nicht nur bla bla 🙄

  • Michi E
    Michi E Vor 18 Stunden

    Die zwei wichtigsten Fragen werden bei sowas nie beantwortet: Energiedichte? Wirkungsgrad? Redaktion: Bitte nachhaken

  • Frank Macke
    Frank Macke Vor 18 Stunden

    Man kann nur hoffen, dass Frau Reemtsma niemals in die Wirtschaft geht!

  • Thien Bao Doan Le
    Thien Bao Doan Le Vor 18 Stunden

    Ich nehme das zurück. Ich hatte ein 2 Punkte Marienkäfer.

  • Thien Bao Doan Le
    Thien Bao Doan Le Vor 18 Stunden

    Oh, ich habe eine 2 Punkte rote Marienkäfer als Haustier. Es möchte nicht weg gehen, weil ich zu gut um ihn gekümmert habe.😅😅😅

  • Cristopher Gögelein
    Cristopher Gögelein Vor 18 Stunden

    Da merkt man das die von den Grünen Spinnen. Und die von fridays for future die hat überhaupt keine Ahnung vom Leben und redet immer ja aber

  • Nihon
    Nihon Vor 19 Stunden

    Kurz gesagt. Die Landwirte haben bedenken, weil sie erst mal dagegen sein wollen, obwohl noch niemand weiß, was vergraben wird.