Können Hummeln jetzt fliegen oder nicht?

Teilen
Einbetten
  • Am 31 Aug 2017 veröffentlicht
  • Es gibt so ein paar wissenschaftliche Mythen, die sich hartnäckig halten und immer wieder aufgegriffen werden. Ein Mythos: „Hummeln können eigentlich nicht fliegen, weil sie zu dick sind.“ Wir sind dem Thema auf die Spur gegangen und haben das ein für alle Mal geklärt! :)
    Mehr dazu hier:
    www.spektrum.de/frage/sind-hummeln-wirklich-zu-dick-zum-fliegen/1335685
    Mein altes Video zu Gravitationswellen: deplus.org/DE/hTpB6_njjKY-video.html
    schönschlau abonnieren: bit.ly/2kru8qh
    Facebook: schoenschlau/
    Instagram: @maithi_nk

    ► YEAH! Wir gehören auch zu #funk. Schaut‘ da mal rein:
    DEplus: deplus.org/u-funkofficial.html
    funk Web-App: go.funk.net
    Facebook: funk
    go.funk.net/impressum
  • Film & Animation

KOMMENTARE • 1 041

  • PEACE
    PEACE Vor 10 Tage

    Ich bin mit der Formulierung "Sinn machen" aufgewachsen und verwende sie deswegen auch und empfinde sie nicht als falsch, Sprache wandelt sich halt auch im Laufe der Zeit, wusstet ihr zB. dass das deutsche Wort "Keks" eigentlich nur eine eingedeutsche Version des englischen "cakes" ist und im Deutschen erst Ende des 19. Jahrhunderts eingeführt wurde?

  • Schurli Super
    Schurli Super Vor 10 Tage

    Zwei Hummeln, die einander geometrisch ähnlich aber unterschiedlich groß sind, haben NICHT dasselbe Verhältnis von Gewicht zu Flügelfläche. Das Gewicht steigt nämlich mit der dritten Potenz der Größe (im Sinne einer eindimensionalen Abmessung) und die Flügelfläche nur mit dem Quadrat.
    Aus dem selben Grund war übrigens auch die Erfindung des Body Mass Index ein Griff ins Klo, obwohl er nach wie vor sehr beliebt ist (bei Menschen die von Mathematik keine Ahnung haben).

  • Dandin
    Dandin Vor 12 Tage

    lol

  • Celine Neder
    Celine Neder Vor 14 Tage

    Oh man bist du witzig 😂 ich mag deine alten und deine neuen Videos sehr.

  • Laibachs Doku-Kanal
    Laibachs Doku-Kanal Vor 14 Tage

    Du glaubst, ich lasse mich davon abschrecken? Negativ. "Das" kann gar nichts machen, "das" ist ein Sachverhalt. Sachverhalte aber können gar nichts machen, sie können ja nicht aktiv handeln. Und selbst wenn sie etwas machen könnten, dann alles mögliche, nur keinen Sinn. Denn Sinn kann man nicht machen. Hasi.

  • NeoMicy
    NeoMicy Vor 18 Tage

    Ich bin kein Physik Nerd andere artvon Nerd aber selbst ich wusste dass das Falsch ist. XD

  • Justify Esports Clan

    lol regt mich auch auf der spruch

  • Erik  Schlieker
    Erik Schlieker Vor Monat

    Waaas? Hummeln sind keine Flugzeuge???😳😳😂😂

  • Walter Corona
    Walter Corona Vor Monat +1

    Jedes mal wenn mir einer erzähl "Hummeln können, physikalisch gesehen, eigentlich ganicht fliegen.." könnt ich an die Decke gehen! Doch, sie können fliegen! Wenn sie es nicht könnten, würden sie zu fuß gehen! Oder was soll die sonst in der Luft halten? Rennt hinter jeder Hummel Harry Potter her und lässt se mit magie schweben?

  • Fancy Hatching
    Fancy Hatching Vor Monat

    Ich glaube am meisten freue ich mich dass du dich hier so über Leute ausgelassen hast, die einen korrigieren wollen wenn man "macht Sinn" verwendet. Aus meiner Sicht haben diese Leute nicht ganz verstanden, dass Sprache ein Werkzeug ist und ein Werkzeug das funktioniert muss man nicht korrigieren.

  • Ayse Gül
    Ayse Gül Vor Monat

    Ich hab noch nie gehört das Hummeln eigentlich nicht fliegen könnten 🤔

  • RaixxYT
    RaixxYT Vor Monat

    Das "MACHT" Sinn🙏🤩

  • Dennis Mlinzk
    Dennis Mlinzk Vor Monat

    Fuck!!! Der Deutschnerd in mir war so kurz davor, einen Kommentar zu verfassen. Aber du hast mir den Wind aus den Segeln genommen. Danke dafür. 🤓

  • Claudius Tesch
    Claudius Tesch Vor 2 Monate

    Endlich ... ich bin mit meinem Gefühl für Wahrheit u Recht nicht allein ... o.k. nun weiss ich , dass ich wohl ein Nerd bin ... muss ich wohl mit Leben ... aber ich bin in guter Gesellschaft ;-)

  • Heimwerkerbienchen Elsa

    Summ, summ, summ, Hummelchen summ herum

  • Hans-Joachim Maier
    Hans-Joachim Maier Vor 2 Monate

    Wobei ich den Spruch mit dem „Wooooaaahhhhhh“ mag :D

  • Asen ́ka_GER
    Asen ́ka_GER Vor 2 Monate

    86 Milliarden Euro Bildungssteuer und dann gibt es Leute die so´n Müll raushauen... nee die Fahr´n mit´m Taxi zur Blume... -_-

  • femalebonded
    femalebonded Vor 2 Monate

    Wenn ein Apfel nach oben fallen soll, bräuchte man keine neue Gravitationstheorie. Man müsste in den beschreibenden Formeln nur die Zeit t durch -t ersetzen. Negative Zeit (rückwärts laufende Physikalische Prozesse) ergibt innerhalb der Theorie kein logisches Dilemma

  • Biednymaniek
    Biednymaniek Vor 2 Monate

    Ja man müsste das etwas umfrickeln denn komischer weise scheint es hier ein fundamentales gesetz zu geben bei dem hydrofil und hydrofob. 🤔

  • Bananenklops
    Bananenklops Vor 2 Monate

    Ein bisschen traurig bin ich jetzt ja schon. :(

  • TheTamarinus
    TheTamarinus Vor 2 Monate

    Wenn ein Apfel nach oben fallen soll, bräuchte man keine neue Gravitationstheorie.
    Man müsste in den beschreibenden Formeln nur die Zeit t durch -t ersetzen. Negative Zeit (rückwärts laufende Physikalische Prozesse) ergibt innerhalb der Theorie kein logisches Dilemma.

  • Fimmel
    Fimmel Vor 2 Monate

    3:10 ich dachte ne fliege wäre in meinem Zimmer :'D

  • Blu Emli
    Blu Emli Vor 2 Monate

    Herrlich ❤️

  • The YouTube Watcher
    The YouTube Watcher Vor 2 Monate

    Endlich❤❤sagt es mal jemand!

  • Paul Müller
    Paul Müller Vor 2 Monate

    Wooooaahhh! :D

  • Bernd Holl
    Bernd Holl Vor 2 Monate

    Selbst, wenn Mai sich aufregt oder wütend ist, ist sie noch superlustig dabei. Naja, ist ja auch halb gespielt....ich liebe dieses Video!

  • styuk
    styuk Vor 2 Monate

    starkes video ♥ aber fucking hallo
    Ach und, auch ohne Bernoulli-Effekt funktioniert fliegen.

  • Gert von Lent
    Gert von Lent Vor 2 Monate

    Humor hat nichts mit physikalischen Gesetzen zu tun.
    Klingelt ein Mann an der Tür: "Guten Tag, ich bin von der Pietät und soll die Leiche holen. Aber machen sie bitte zwei Pakete, ich bin mit dem Fahrrad da."

  • Bernd P
    Bernd P Vor 2 Monate

    Wer kommt auf die Idee zu behaupten daß Hummeln nicht fliegen können ? Soweit uns die Natur uns das täglich beweist, können die fliegen. Der Insektenforscher aus Frankreich hatte von der anscheinend doch sehr effizienten Aerodynamik in der Tierwelt anscheinend KEINE Ahnung.

  • Bernd P
    Bernd P Vor 2 Monate

    Wer kommt auf die Idee zu behaupten daß Hummeln nicht fliegen können ? Soweit uns die Natur uns das täglich beweist, können die fliegen. Der Insektenforscher aus Frankreich hatte von der anscheinend doch sehr effizienten Aerodynamik in der Tierwelt anscheinend KEINE Ahnung.

  • Roronoa Zoro
    Roronoa Zoro Vor 2 Monate +1

    Mich regt der spruch nicht auf sondern das es leute gibt welche den spruch glauben

  • Cebillon
    Cebillon Vor 2 Monate

    Diese Aussage, dass Hummeln nicht fliegen können stammt aus den 30er Jahren und wurde so weit ich weiss in einer Kneipe in die Welt gesetzt. Den mathematischen Beweis soll jemand auf den Bierfilz aufgeschrieben haben um das zu untermauern :D

  • Smiley Lachflash
    Smiley Lachflash Vor 2 Monate

    "Hummeln sind keine Flugzeuge!" Und wenn ich ein Flugzeug schwarz-gelb bemale und es "Hummel" nenne? 🤔



    Also ich hab mich auch immer gefragt, warum Leute soetwas behaupten! Ich meine, Physik bestimmt nunmal die Gesetze unserer Welt. Eine Hummel kann fliegen, weil sie schnell mit den Flügeln schlägt wie tausende andere Insekten! Und offensichtlich reicht der Auftrieb zum fliegen! Dass Flugzeuge fliegen find ich viel "unglaublicher"!

  • Toni Vuvan
    Toni Vuvan Vor 2 Monate

    Wenn Flugzeuge deren Flügel auch bewegen würden boaaaah 😱😮

  • Tessa Ritter
    Tessa Ritter Vor 2 Monate +1

    Ich bin Deutsch-Nerd (Germanistin) und mich regt auf, wenn Leute anderer Leute Deutsch korrigieren. Grammatikregeln sind nicht erdacht worden, um zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Sie sind wie Naturgesetze: Sie beschreiben die Sprache. Und wie Mai sagt: Sprache ist im Wandel. Ändert sich die Sprache, ändern sich die Regeln. Aber weil wir alle in der Schule ein bestimmtes Regelsystem gelernt haben und es dort bestraft wurde, abweiched der Regeln zu sprechen oder schreiben, halten wir auf immer und ewig dieses System für das einzig wahre - als hätte Gott es in Steintafeln gemeißelt. Aber es gibt keine richtige oder falsche Sprache. Es gibt je nach Kontext mehr oder weniger angemessene Sprache. Wen das interessiert, dem kann ich Videos zum Thema Kiezdeutsch empfehlen.

  • Martjana Moon
    Martjana Moon Vor 2 Monate

    Unser Physiklehrer hat uns genau dieses Hummelexperiment vorgestellt und es hat mich so getriggert

  • Silberner Surfer
    Silberner Surfer Vor 2 Monate

    00:32 ist au klasse! Kannste von 00:24 und 00:32 ein Poster machen und verkaufen? Würde ein Klassiker werden, wie des Bild von Albert!

  • PygmalionFaciebat
    PygmalionFaciebat Vor 2 Monate

    Bezüglich 2:42 , ich glaube sehr wohl dass bei fast beliebig kleiner Flügelfläche zu Masse, ein Flug möglich ist WENN die Geschwindigkeit des Flugzeuges hoch genug ist (und somit der Auftrieb per Bernoulli-Effekt groß genug wird). Insofern ist die Aussage bei 2:42 falsch 'so ein Flugzeug das so schwer ist, und so wenig Flügel hat - das stimmt so erst mal' ...

    Beweis: ein Helikopter hat viel weniger Flügelfläche verglichen mit seiner Masse - dort bewegt sich der Flügel selbst (Rotor) schnell genug : DAMIT die Masse angehoben wird.

    Sorry das musste ich nerdig loswerden. Ansonsten aber gutes Video :) - und die wesentliche Aussage wird ja trotzdem gut vermittelt :)

  • Silberner Surfer
    Silberner Surfer Vor 3 Monate

    Ich hab mir "grrrrrrrrrr" 00:24 zwanzig mal hintereinander angschaut! Bin ich verknallt?

  • mejlgaardbliddal
    mejlgaardbliddal Vor 3 Monate

    Ich habe irgendwo gelesen, dass der Spruch Hummeln kannst nicht fliegen ein Fehlerspruch ist. Der richtige Spruch soll lauten Hummeln kann fliegen wir wissen aber nicht wie

  • lithiumdeuterid
    lithiumdeuterid Vor 3 Monate

    Den Hummelspruch hat auch Igor Sikorski verwendet. Damals ergab er auch einen Sinn, denn man hatte noch nicht die technischen Möglichkeiten, Hochgeschwindigkeitsaufnahmen von Versuchshummeln zu machen und war allenfalls in der Lage, die Flügel zu vermessen. Von den Bewegungsmustern und auch von den kleinen Wirbeln wusste man noch nichts, aber man ahnte, dass da noch etwas war.

  • TIJEY BEG
    TIJEY BEG Vor 3 Monate

    Ich werde das Video in Erinnerung behalten. Ich sehe es mir nicht zum ersten Mal an. Denn mich regen diese Beleidigungen der Physik genauso auf.

  • Connor Andrews
    Connor Andrews Vor 3 Monate

    Dass Hummeln fliegen, obwohl Menschen der Meinung sind, das wäre nach ihrem Verständnis der Naturgesetze nicht möglich, bedeutet nicht, dass Hummeln menschliche Maßstäbe nicht begreifen. Es bedeutet, dass Menschen Hummeln nicht begreifen.

  • Vlad Tepes
    Vlad Tepes Vor 3 Monate

    natürlich nicht. *fliegt davon*

  • Linus Menze
    Linus Menze Vor 3 Monate +1

    Kannst du Mal ein Video über Wasserstoffautos machen? Denn ich habe kein Argument gegen Wasserstoffautos gefunden obwohl ich mich ein wenig damit beschäftigt habe aber es muss doch einen Grund geben warum es kaum Wasserstofftankstellen gibt...
    Denn gefährlicher sind sie nicht Diesel kann auch explodieren.
    Besser mit dem Stromnetz kompatibel sind sie auch.
    Schlicht ich verstehe es nicht.

    • Reinier Oosterveen
      Reinier Oosterveen Vor 2 Monate

      Aber Wasserstoff kann viel leichter explodieren als Diesel. Und um Wasserstoff herzustellen braucht man ziemlich viel Energie.

  • Yves Kägi
    Yves Kägi Vor 3 Monate

    Press F for every grammer nazi

  • mschei23
    mschei23 Vor 3 Monate

    Das Masse zu Oberfläche Verhältnis spielt glaube ich auch eine Rolle 🤔

  • 9TFox
    9TFox Vor 3 Monate

    I feel you so much

  • Raphael Lang
    Raphael Lang Vor 3 Monate

    zumal die Hummel mit einem Hubschrauber verglichen werden sollten

  • mohamed chahrour
    mohamed chahrour Vor 3 Monate

    hahaha, ich so: "bla, Hauptsache 'macht Sinn'..." Du so: dings, du weisst schon. war lustig.

  • HaasiFZ1
    HaasiFZ1 Vor 3 Monate

    oh oh, das mit der Tragfläche und den unterschiedlichen Geschwindigkeiten ist leider nicht ganz so einfach wie es hier dargestellt wurde. Auch wenn es im dem Video nicht drum geht aber ein kleines Eigentor ist es dennoch

  • Chris McHonicle
    Chris McHonicle Vor 3 Monate

    Grandios! Es hat sich bei mir so eingebürgert, wenn jemand einen Satz mit "... macht Sinn" bildet, quasi automatisch "...ERGIBT..." vor mich hin zu murmeln. So auch eben an meinen Computerbildschirm gerichtet... und dann DAS! XD Haben grade SEHR herzlich gelacht. :-)))

  • Stephan Sinn
    Stephan Sinn Vor 3 Monate

    -Ich kann nicht fliegen, weil ich zu dick bin. Wäre ich schlank, könnte ich immer noch nicht fliegen. Wer das nicht glaubt, fliegt raus ...

  • Diego Maradonna
    Diego Maradonna Vor 3 Monate

    1:36-1:46 Nicht wenn deine Mutter mit einer Leiter über dir steht. Dann lässt es sich aufgrund der Masse deiner Mutter sehr wohl erklären, warum der Apfel nach oben fliegt @mailab :)

  • GodTheChaoticEvil Narcissist

    Alle leude, die mais videos oft sehen haben zwei gemeinsame eigenschaften. sie schauen gerne diese videos und werden vergleichsweise oft als freunde der sonne angesprochen -> Mai ist die sonne. alternativ mai denkt sie waere die sonne.

  • Fensie375
    Fensie375 Vor 3 Monate

    Ich habe zu lange in diesem Unwissen gelebt. Bloß gut dass ich mir immer mehr Videos von Mai anschaue und mich aufklären lassen kann. Danke!

  • Nobilis
    Nobilis Vor 3 Monate

    Ich kritisiere das "Sinn machen" nicht unbedingt, aber ich habe immer eine Freude, wenn es mir bei Jemandem auffällt.
    Ich sitze hier gemütlich und esse meinen Salat, höre und schaue dir zu, und dann ZACK, macht's Sinn. Und dann ZACK, hast du mich eiskalt erwischt. Oh dear. :D
    Einer der vielen Gründe deinen Kanal zu lieben. :D

  • Didar Farage
    Didar Farage Vor 3 Monate

    Tee war gut.

  • Stephan Hartmann
    Stephan Hartmann Vor 3 Monate +1

    Beim Vergleich des Fliegens oder der Aerodynamik großer und kleiner Körper spielt auch noch die Reynolds-Zahl eine Rolle. Die ist für Nicht-Strömungsmechaniker (ich bin auch keiner) zwar etwas schwer verständlich, beschreibt aber den Zusammenhang zwischen Größe, Geschwindigkeit und relativer Viskosität des umgebenden Mediums, kurz (und ganz grob vereinfachend) gesagt ist für die Hummel die Luft "dicker" als für das Flugzeug und deswegen haben die kleineren Flügel auch einen relativ höheren Widerstand.
    de.wikipedia.org/wiki/Reynolds-Zahl erklärt das recht gut.
    Deswegen kann man z.B. auch keine maßstäblich genauen Flugzeugmodelle bauen- die würden auch nicht (oder zumindest ganz anders als das Vorbild) fliegen.
    Wie wir wieder mal sehen, reicht es nicht, einfach ein paar willkürlich ausgewählte Eigenschaften (z.B. Masse und Flügelfläche bzw. Flächenlast) miteinander zu vergleichen und damit solche weitreichenden Aussagen zu treffen wie "nach den Regeln der Aerodynamik..". Die Regeln der Aerodynamik (oder Strömungsmechanik) sind sicher zahlreicher und komplexer. Und sie erklären auch warum eine Hummel fliegen kann.

  • Toni Makkaroni
    Toni Makkaroni Vor 3 Monate

    Wie kann man sich nur so knuffig aufregen? Wie so ein wütender Hamster, der gegen die Scheibe seines Terrariums hämmert und schimpft. :3