Mythos roter Knopf: Gab es ihn wirklich? | Galileo | ProSieben

Teilen
Einbetten
  • Am 9 Dez 2019 veröffentlicht
  • Heute ist es eine absurde Vorstellung: ein Knopfdruck, der einen Weltkrieg auslösen kann. Aber das war mehr als 40 Jahre lang die Realität in Europa, im kalten Krieg zwischen Ost und West. Der "Rote Knopf" ist ein Mythos. Aber gab es ihn wirklich?
    #Galileo #ProSieben

    ► Die besten Videos von #Galileo: bit.ly/GalileoTop25
    ► Ganze Folgen von Galileo: bit.ly/GalileoGanzeFolge
    *******************
    ►Galileo auf DEplus abonnieren:
    bit.ly/SubscribeGalileo
    *********************

    ►Mehr auf Galileo: www.galileo.tv/
    ►FUNDA HAT EINEN KANAL: deplus.org/u-FundaVanroy.html

    ►Alle Videos findest du auf www.prosieben.de/tv/galileo/videos

    Galileo ist die #ProSieben Wissenssendung mit Aiman Abdallah, Stefan Gödde und Funda Vanroy. Täglich um 19.05 Uhr kannst Du auf ProSieben die Welt kennen und verstehen lernen. Galileo nimmt Dich mit auf eine Reise durch das Wissen: Physik, Geschichte, Natur und Internetphänomene, Gesellschaft, Politik und alltägliche Fragen. Die Hosts Harro Füllgrabe, Jan Schwiderek, Jumbo Schreiner, Klas Bömecke, Matthias Fiedler, Akif Aydin und Dionne Wudu nehmen dabei vollen Körpereinsatz in Kauf und gehen allem auf den Grund, was uns interessiert.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------

    Impressum:
    www.studio71.com/de/impressum
  • Unterhaltung

KOMMENTARE • 480

  • Axel on Tour - 360 Blickwinkel

    In Litauen gibt es eine ähnliche Anlage aus der mittlerweile ein Museum gemacht wurde. Der Ort nahe Plokstine ist bei Google gut zu erkennen (4 Silos im Boden). Führungen gibt es auf litauisch, russisch, englisch und bei Voranmeldung auch auf deutsch. Nur den umliegenden Wald besser nicht betreten. Dort wurden damals 55000 Minen vergraben und bisher nicht alle gefunden ;-)

  • Nene Ile
    Nene Ile Vor Monat

    Das Niveau bei Galileo ist auf die Stufe von Spiegel/Bild gesunken.
    Das erklärt auch das tolle abschneiden der Pifken bei der letzten Pisa.

  • K3 MODS
    K3 MODS Vor Monat

    Ich hätte als Reporter Niemals diese Knöpfe drücken können xD

  • Prestigete
    Prestigete Vor Monat

    In Amerika wäre man schon in 10 km Umkreis um der Anlage abgefangen worden. "There is nothing to see here!"

  • Marc W
    Marc W Vor Monat

    Feuert mal die Sprecherin sie regt auf!

  • Benni TV
    Benni TV Vor Monat

    Jeder DEplusr im Dezember: Hauptsache über 10 min.
    Galileo: 9:59

  • Der Originale Sam
    Der Originale Sam Vor Monat +1

    Bin ich der einzige der triggered ist wenn er die Moderatorin „Ukreine“ sagen hört?

    • Holdin Muhl
      Holdin Muhl Vor Monat

      Nein. Ich bin auch getriggert, wenn sie Génnadi sagt, statt Gennádi. Aber das braucht man nicht so sorgfältig zu sein. Sind ja bloß Russen, bzw. Ukrainer.

  • BlenderJunkies
    BlenderJunkies Vor Monat

    Ist doch klar das der "Rote Knopf" eine Redewendung ist. "hopla... ich bin auf den roten Knopf gekommen und die Welt ausgelöscht" :D

  • si ling
    si ling Vor Monat

    10:01 hahahahahaha😂😂😂😂

  • Alpha Megadolon
    Alpha Megadolon Vor Monat +1

    Außerdem Russland hat 8200 Atomwaffen und die USA haben 6200 Atomwaffen.

  • Alpha Megadolon
    Alpha Megadolon Vor Monat +2

    Klar, und die Ukrainer zeigen Galileo zeigen einfach die Basis warum gebt ihr mir nicht gleich die Atomwaffen Codes der Amis und Russen.

  • Lord Heathcliff
    Lord Heathcliff Vor Monat

    Geil 3. Weltkrieg.
    zitat gauland.

  • tosti23
    tosti23 Vor Monat

    Und was wäre wenn? Es Gewinnt so oder so keiner! Nur kapieren dies dieses Hochnäsigen Politiker nicht!

  • Remus 82
    Remus 82 Vor Monat

    25 Minuten später wäre die Rakete in Amerika. Wie schnell wäre die bitte geflogen?

  • Manuel Maywald
    Manuel Maywald Vor Monat

    Warum 3. Weltkrieg wenn der 2. noch nicht beendet ist ?

  • M0rt3m_00 _Youtube
    M0rt3m_00 _Youtube Vor Monat +1

    das ist dich alles krank

  • willy nuanbo
    willy nuanbo Vor Monat

    Gallileo, ein AnstaltsClon der ARD. Diese Anlagen waren dazu da, unter allen Umständen den atomaren Gegenschlag zu führen, d.h.nach dem NATO Atombomben Überfall. Ueble Falschmeldung, Propaganda der ARD mit meinem GEZ abgepressten Geld in diesem Video. Schlecht Recherchiert! Keine Hintergrundinfo zu NATO und Warschaer Vertrag. Simple Volksverbloedung von Fünftklässlern in 🍌🇩🇪.

  • caglar karakus
    caglar karakus Vor Monat

    Das Video gab es schreiben .

  • Marcoxdforever
    Marcoxdforever Vor Monat

    Stand da nicht Top Gear an der Rakete und hat versucht das Ding mit einem Feuerzeug zu starten 😂

  • Herr P.Bergmann
    Herr P.Bergmann Vor Monat

    Naklar gibt es den sogar ganz viele von den! 💯

  • Luca Hönninger
    Luca Hönninger Vor Monat

    Lasst mich raten erstes deutsches Fernseh-Team

  • WishYourLife
    WishYourLife Vor Monat +8

    Keine Sorge Leute, Manfred der deutsche Sheriff aus Texas passt schon auf dass die Russen keinen dritten Weltkrieg auslösen.

  • Yules Withehead
    Yules Withehead Vor Monat

    Warum haben die Sitze Anschnallgurte?

  • AH Flyer
    AH Flyer Vor Monat

    so ein Welt Krieg ist garnicht nötig. wenn sich "IST JETZT NUR EIN BEISPIEL" USA und Russland bekämpfen wollen sollen sich doch Trump und Putin Prügeln. Wieso muss da das ganze Land darunter leiden?

  • flxria_ n
    flxria_ n Vor Monat +2

    War klar das nur die Russen auf sowas kommen 🤦🏼‍♂️

  • Franky
    Franky Vor Monat

    Mal hier kein falsches Bild verbreiten........Wer hat bis jetzt keinen Krieg in anderen Ländern angefangen ???? Und wer fängt laufend Kriege an, wegen Bodenschätzen und mischt sich überall ein ??? Denkt mal drüber nach. ( ein DEUTSCHER ).

  • goodfellas
    goodfellas Vor Monat

    cüüüs video geht 9:59 galileo ehrenmänner

  • flakhelfer83
    flakhelfer83 Vor Monat

    mein gott galileo live 80% ist einfach nur falsch, ohne beweis hergeleitet oder erfunden. einfach nur schlecht und sowas nennt sich wissensmagazin

  • NRWGirl18
    NRWGirl18 Vor Monat

    ja was wird uns denn da wieder suggestiv gezeigt... natürlich das böse Russland....
    ein Schelm wer jetzt an Zufall glaubt.

  • ZAHNL?CKE
    ZAHNL?CKE Vor Monat +1

    Wie viel fussballfelder ist die Atombombe groß?

  • Marcel Nehring
    Marcel Nehring Vor Monat

    Diese Sendung besteht wie der ganze Sender nur aus dauerwiederholungen.....

  • JustPlayGames
    JustPlayGames Vor Monat

    Cool die nsa guckt auch mit

  • Mich H
    Mich H Vor Monat

    wie viele Fußballfelder passen in den Zerstörungsradius einer ICBM

  • JackTheReacherTV
    JackTheReacherTV Vor Monat +6

    2:19 dachte kurz die reden über mein drittes Bein

  • Chris CR
    Chris CR Vor Monat

    Ich dachte immer „der rote Knopf“ ist metaphorisch gemeint gewesen.

  • Salasar salasar
    Salasar salasar Vor Monat

    Wie viele Fußballfelder ist die Basis groß

  • Markus Eichin
    Markus Eichin Vor Monat

    Ich finde es scheiße dass es mit Krieg zutuhen

  • ready TV
    ready TV Vor Monat

    Ehre 9:59

  • Xd Mika Xd 07
    Xd Mika Xd 07 Vor Monat

    Genau 9:59min🤣

  • David Petzold
    David Petzold Vor Monat

    Das ist der schlechteste Beitrag, den ich dazu jemals gesehen habe . . . Die Anlage ist ein Museum, also weder geheim, noch einsatzbereit. Die Raketen sind ja auch alle nicht mehr da. Der Satz, die Raketen müssen ausgerichtet werden, ist übrigens genauso Unsinn wie die Aussage, dass die Raketen alle unterschiedliche Reichweiten hatten.

  • DXSTRIX
    DXSTRIX Vor Monat

    Мда жаль что СССР распался...

  • _Avatar_
    _Avatar_ Vor Monat +1

    Ich finde es schlimm das es solche waffen gibt

  • SMEGMAn !
    SMEGMAn ! Vor Monat

    Aber der rote Knopf der bleibt tabu....

  • Per Bremer
    Per Bremer Vor Monat

    Hätte sie die Atomwaffen behalten hätten sie die Krim heute noch. Ohne dicke Keule bist Du auf der Welt ein Nichts.

  • Ghost Fox
    Ghost Fox Vor Monat

    Haro drückt Mal ebend den roten Knopf, während Galileo dreht, ist der 3te Weltkrieg ausgebrochen und DC in Schutt und Asche.
    Armer Trump!

  • Felix Buchheit
    Felix Buchheit Vor Monat

    Es wurde Mal der Befehl gegeben in Russland wegen einem Fehler im Erkennungs (Vorwahn) System der Typ der drücken Sollte hat sich aber geweigert weil er das nicht glauben wollte

  • Mightymuchachoarmy Lpmitkev Luosrkoeffizient Gaming

    Der Mann im Video ist doch der Halbrusse liebe die Russische Sprache haha 😂🤦🏼‍♂️👍🏻🔥

  • Toast Brot
    Toast Brot Vor Monat

    Selbst wenn er bereit /nicht bereit gewesen wäre die Amtomrakete zu starten, wenn er nein gesagt hätte wäre das sein letzter Arbeitstag gewesen

  • Rico Wellnitz
    Rico Wellnitz Vor Monat +32

    "Der Standort ist streng geheim"
    -Wird aber trotzdem mehrmals sehr detailliert beschrieben
    -Touristenbus steht vor dem Eingang
    -musealer Aufbau der Außenanlage
    :D

  • Lars Geiger
    Lars Geiger Vor Monat

    Galileo: 10minuten Erklärung dafür, dass man sieht, dass der Knopf grau ist

  • Frickes
    Frickes Vor Monat

    Im Beitrag heißt es zunächst angeblich Atomwaffen frei - am Ende deutlich, dass sie Atomwaffen frei sind - na was denn nun? Zweifelt hier die Reaktion an der Glaubwürdigkeit der Ukraine oder nicht?

  • CrossfireEu Gaming
    CrossfireEu Gaming Vor Monat

    Da hat der Cutter wohl 1 Sekunde vergessen😊

  • Oktavian Leitz
    Oktavian Leitz Vor Monat

    Tod Amerika

  • Travonik | Melik
    Travonik | Melik Vor Monat +1

    Niemand:
    Wirklich niemand:
    Galileo: 10 Minuten Video über ein eoten Knopf

  • NoName
    NoName Vor Monat +1

    Am Schluss löst Galileo ausversehen einen Atomkrieg aus. LOL

  • Bass Terminator
    Bass Terminator Vor Monat +1

    Lol, also Raketenabschussbasen waren jetzt nicht außergewöhnlich im Kalten Krieg. An der Westseite des Eisernen Vorhangs gab es dutzende dieser Basen, und es war zu jeder Zeit mindestens eine ''scharf''. Bei uns im Westerwald gab es auch eine dieser Stationen (es gibt sie sogar immer noch, nur ist das Gebiet mittlerweile militärfrei, wie man sich denken kann), und da wurden immer mal wieder für 2 Stunden 5 - 10 Raketen aufgestellt. Die konnte man öffentlich sehen, das lief über gewiefte Schächte und Rampen im Boden, die wurden dann für 2 Stunden fast senkrecht aufgestellt, und konnten sofort abgefeuert werden - das hätte keine Minute gebraucht. Und darunter war auch immer eine Atomrakete; das war wichtig, damit die Westalliierten, alias die Amis, auf jeden Zug der Soviets augenblicklich reagieren konnten, daher war quer durch komplett Europa immer eine der Stationen aktiv, und es konnte somit zu jeder Zeit geschossen werden. Alle anderen Silos konnten im Ernstfall auch binnen 15 Minuten aktiv mit dem Beschuss beginnen, und es hätte zwei Stunden gebraucht, bis sämtliche der gelagerten Raketen abgefeuert, bzw. feuerbereit gewesen wären. Aber wie gesagt, so 10 Raketen waren sofort bereit, das hätte tatsächlich nur wenige Knopfdrücke gebraucht.
    Wann welche Station bereit war, war übrigens zufällig, es gab keinen Verteilealgorithmus oder einen Plan der das regelte, das wurde spontan ausgewürfelt (oder sonstwie bestimmt, das genaue Verfahren kenne ich tatsächlich nicht), um den Russen jegliche Art der Vorbereitung unmöglich zu machen.

  • Sub 2 Pewds
    Sub 2 Pewds Vor Monat +1

    "UkRaINNNE"

  • Trickygamez
    Trickygamez Vor Monat +125

    Offizier: "Das ist der rote Knopf"
    *Reporter guckt 10 Minuten rauf*
    "Der ist ja gar nicht rot"

    • skaterKid
      skaterKid Vor Monat +7

      Cheater 1 jungs geht im kindergarten streiten und holt euch nh gehirn auf der reise

    • nock radqkdak
      nock radqkdak Vor Monat

      @Cheater 1 wow was du kannst kann ich schon lange nur bin der jenige der diese cheats programmiert

    • Cheater 1
      Cheater 1 Vor Monat

      Ich bin cheater schaut meine videos

  • jakeup bra
    jakeup bra Vor Monat

    9 Min. 59 Sek. Beweis das Galileo nicht geizig ist