Neues Dacia-Radlager nur mit 300-Euro-Bremstrommel! | Handicap-Mercedes - 2500-Euro-Schäden!

Teilen
Einbetten
  • Am 20 Sep 2019 veröffentlicht
  • FABUCAR-APP ||| ALLE INFOS UND DOWNLOADS HIER:
    Android: play.google.com/store/apps/details?id=com.actidoo.autovideoforum
    IOS: itunes.apple.com/us/app/fabucar/id1276327554
    fabucar.de/
    [unbezahlte Werbung]
    ----------------------
    Heute geht es nochmal um den Dacia Logan (2009, 191.000 km) mit den heftigen Radlager-Geräuschen aus dem letzten Video (deplus.org/DE/Hd_QOCNm-Qg-video.html). Holger ist in der Diagnose einen Schritt weiter. Nun aber ist das Problem: Ein neues Radlager gibt es nur zusammen mit Bremstrommel - für sehr viel Geld! Damit aber gibt Holger sich nicht zufrieden ...
    Und: Ein Mercedes 270 CDI (2002, 250.000 km) hat jede Menge Fehler: Die Stoßdämpfer hinten sind kaputt, Pendelstützen hinüber, Bremsleitungen porös, Vorheizer außer Funktion ... Und die Reparatur all dieser Dinge kostet locker 2500 Euro! Doch hier lohnen sich wider Erwarten die Investitionen: Denn der Wagen wurde einst behindertengerecht umgebaut ...
    Außerdem gibt es Neues aus unserer Rubrik "Wer billig kauft, kauft zweimal".
    ----------------------
    Hier geht's zum Webshop: die-autodoktoren.tv/
    Die Autodoktoren auf Facebook:
    facebook.com/DieAutodoktoren
    Die Autodoktoren auf Instagram:
    instagram.com/die_autodoktoren
  • Autos & Fahrzeuge

KOMMENTARE • 764

  • MYDF1
    MYDF1 Vor Tag

    ? Gibt es doch. www.pkwteile.de/autoteile/dacia-ersatzteile/logan-express-fs/31126/10679/radlager
    Auto hat 5 Jahre Garantie
    Bei der NASA bekommt immer der günstigste Anbieter den Zuschlag. Das schon seit den 60er Jahren

  • Harald Jaudas
    Harald Jaudas Vor Tag

    Also mich wundert dieser Preis und diese Strategie von Dacia jetzt nicht. Ich musste bei meinem alten Toyota Corolla nach 300.000 km beide Radlager hinten tauschen, weil die Ankerplatten nach 15 Jahren durchgerostet waren. Leider beschädigt man eben beim Ausbau die Radlager. Kostenpunkt pro Seite mit originalen Teilen Radlager (ABS-Sensor ist gekapselt) ca. 630 Euro + Ankerplatte 210 Euro. Gott sei Dank gibt es die Lager im Nachbau viel billiger, aber die Ankerplatten muss man original kaufen.

  • dirk badtke
    dirk badtke Vor 7 Tage

    Vergessen Batterie wurde durch Varta ersetzt und zusätzlich ( auch beim Schalter) einmal das Öl mit Abrieb raus Getriebe, Gruesse

  • dirk badtke
    dirk badtke Vor 7 Tage

    Ich habe beim Sandero Sw ganz einfach von SKF bei Autoteile gekauft, 30 €, einpressen sichern, Nm beachten. Und fertig, es ist ein zuverlässiges einfaches Auto, der 1.6 8 V hat auch nach 186 tkm kein Ölverbrauch gehabt, Pendelstangen, Bremsen, Federbeine vorn, Traggelenke, und Zahnriemen, macht an Teilen 600 € auf 186 tkm, durch einen Keiler ist das Auto dann verunfallt, 7 Jahre, Restwert 4200€. Da gibt es nichts zu meckern, Rost 0. Grüße Dirk

  • jollyjoker1352
    jollyjoker1352 Vor 7 Tage

    Dacia = Renault.
    Renault macht das schon länger, dass Lager nicht einzeln getauscht werden können. Beim Megane gab es Bremsscheiben-Ausführungen, bei denen Radlager und ABS-Zahnkranz fest in die Bremsscheibe integriert sind .
    Finde das ist abzocke.

  • Rico Waldow
    Rico Waldow Vor 20 Tage

    Radlager für Dacia gibt's reichlich
    WM Fahrzeugeteile oder sonst mal bei autoteile-post vorbei schauen

  • Frank Haßelkuß
    Frank Haßelkuß Vor 21 Tag +2

    Für dieses Fahrzeug gibt es sehr wohl einen Radlagersatz für die Hinterachse, und zwar von S?F zum Preis von 27,49 EUR brutto. Der Hersteller ist eigentlich für seine guten Lager sehr bekannt, nur habe ich den Namen _etwas_ verfremdet :-)

  • Meinungsstuhl
    Meinungsstuhl Vor 21 Tag

    4:00 Traurig wie ihr euch lustig über Dacia macht, dabei stehen permanent nur "Qualitätsfahrzeuge" wie VW, Audi und Mercedes bei euch rum. Besagte haben stehts Reparaturen von 2000€ plus und zeigen damit wie schlecht die deutsche Wertarbeit geworden ist. Wenn man selbst im Glashaus sitzt...

  • Ob Hm
    Ob Hm Vor 21 Tag

    Jürgen hätte mal beim Abbiegen das Blinkergeräusch machen können. Wurde ja vergessen:)

  • Sinan akkus
    Sinan akkus Vor 22 Tage

    Das hätte der Jürgen auch machen können deplus.org/DE/NAv1o9C9qow-video.html&start_radio=1&t=9

  • Willi Schneider
    Willi Schneider Vor 22 Tage

    frei nach Mehmet Scholl: Mehr Schrott braucht kein Mensch

  • Frank Steinmann
    Frank Steinmann Vor 24 Tage

    Das Problem mit den Radlagern haben viele Hersteller! Es kann dann nicht - wie früher üblich - nur das defekte Radlager (ein Normteil für ein paar €) ausgetauscht werden, sondern zumeist muss die gesamte Radnabe, teilweise komplett mit den ebenfalls fest verbauten ABS-Sensoren, und manchmal sogar mit Bremstrommel, getauscht werden! Reine Geldschneiderei, ältere Fahrzeuge können somit leicht zu einem wirtschaftlichen Totalschaden werden, bei diesem Dacia beide Seiten Lager mit Trommeln neu, neue Beläge und Stunden würde in der Fachwerkstatt weit über 1000 € kosten! Dagegen austauschbare Lager 30 bis 50 € pro Stück plus eine gute Stunde Montagezeit, also um 200 €! Andererseits: Wer nicht ständig die Bordsteine mitnimmt, braucht sich um Radlager eigtl. wenig Sorgen zu machen!

  • Specialdeluxe1940
    Specialdeluxe1940 Vor 25 Tage

    Da brauch der Kunde nicht zu Mercedes. Nach 8 Jahren zucken die mit den Achseln, trotz Scheckheft. Eigene Erfahrung mit W203

  • heikos kleine Bastelstunde

    Moin schaue eure Videos immer aber für eure App leider ein 👎es schauen wohl viele Bastler und die werden amälich genervt Sorry muss ich aber mal sagen sonst seit ihr top

  • iPhil
    iPhil Vor 25 Tage

    14:00 Jaaaaa die Abteilung "wer zweimal kauft, kauft nicht einmal"
    Tatsächlich kauft jemand öfters wenn er zweimal kauft, aber er kann es auch bei einmal belassen dann kauft er selten

  • Ben Franzmann
    Ben Franzmann Vor 25 Tage

    Weiß jemand zufällig wie der Song heißt?

  • iPhil
    iPhil Vor 25 Tage

    3:44 "so verdienen die hinterher am Schluss ihr Geld mit ...." ey habt ihr noch in Erinnerung wie viel die Karre erst runter hat? 10 Jahre und schon über 200.000km (waren es 209.000 oder 210.000????)
    Was ist denn das für ein Argument, wird bei Benz auch nicht günstiger...

  • Darius O.
    Darius O. Vor 26 Tage

    Hab leider auch der Erfahrung gemacht, dass Dacia für den Sondero die Preise Überzieht. Hatte für einen Kunden vor Jahren ein Soundsystem eingebaut in die vorderen Türen. Dabei ist vom Gestänge an der Tür Innen Entriegelung der Kunststoff klipp kaputt gegangen. Leider nicht einzeln zu bekommen, sondern nur als komplettes Türschloss für 160€. Der kleine klipp ( Baugleich Renault Laguna ) kostet 0,20€.

  • aidshusten
    aidshusten Vor 26 Tage

    Froschaugen...macht auch Tobias Schneider

  • Dr. Kurt Joachim Maass

    Tante Emma,klein Erna als Führerscheinneuling, Omi Krause, ebenso Finanzamtsvollstrecker Klaus kaufen garantiert BEIDE Trommeln. Irgendeiner freut sich. Verarsche pur. JEDER, der auch nur den Hauch einer Ahnung von Technik hat, weiß, dass ALLE Lager, die heute in den Automobilen verwendet werden, anhand der Maße bei den großen Lagerfabrikanten bestellt werden können.

  • Heinz Kot
    Heinz Kot Vor 26 Tage

    mit der modellpflege ist es geschichte gewesen mit dem rost außer an den heckklappen die sind nach wie vor schei**
    Mercedes hat das nicht mit dem haube auf und zu beim ölstand ... der misst jedes mal wieder den stand erneut wenn man es abfragt

  • Lazy Peon
    Lazy Peon Vor 26 Tage +1

    An die Autodoktoren,....... Ich weiß ihr mögt das nicht,....aber....In der Bucht (Ebay) findet man garantiert das Radlager ,..auch ohne Bremstrommel!!
    Das ist jetzt keine Werbung oder sonstiges, ...nur wenn man Zeitwertgerecht reparieren muss,...immer eine Alternative.

  • Hercules L
    Hercules L Vor 27 Tage

    Unter Kaputte Radlager leiden leider alle Autos, Das liegt an unseren kaputten Straßen, die mit Schlaglöchern übersät sind. Leider meinen viele das der Stoßdämpfer das schon auffängt, aber der Schlag geht erst ins Radlager und dann in die Stoßdämpfer!

  • dabe1
    dabe1 Vor 27 Tage

    Wenn sein Zulieferer keine einzelnen Radlager verfügbar hat , hat er ganz klar den falschen. Er sollte ihn schnellstens wechseln. Ich habe mir mal die Arbeit gemacht und bei autoteile-meile.de oder autodoc.de geschaut, dort gibt es schon ab 12€ - 30€ von vielen Namhaften Herstellern genügend Auswahl.Tut mir leid aber das war wohl ein Satz mit X bitte erzählen sie so etwas nicht.

  • Der Lausbub
    Der Lausbub Vor 27 Tage

    Der Ölstandsfühler, hat er bestimmt bei Wish bestellt :D :D :D

    • geetjuhhisdebeste
      geetjuhhisdebeste Vor 27 Tage

      Die Seite haben die Chinesen extra so genannt .... gutes Produkt fuer kleinen Preis: (you) Wish (also ganz klar Traumdenken)

  • Allstar
    Allstar Vor 28 Tage +4

    Vielleicht gibt es das Radlager bei renault.

  • Dieter Fischer
    Dieter Fischer Vor 28 Tage

    Servus ist ebenfalls in Bayern! 🧐

  • Andreas Bartsch
    Andreas Bartsch Vor 28 Tage

    Auch im Urlaub habt IHR Zeit !! Nun legt Euch bloss noch in Kroatien beim Zeltnachbar unters Auto und repariert das .... hoffentlich hat da nicht auch die Gattin ihr Werkzeug " NUDELHOLZ " eingepackt !!! Ja neeee , iss schon geil wenn man(n) überall bekannt ist

  • Henki No1
    Henki No1 Vor 28 Tage +2

    Ob dieses Problem "Weg, wieder da" wird nicht durch Tausch der Radlager gelöst werden ;-)

  • NoName
    NoName Vor 28 Tage

    Die Radlager kann man überall im Fachhandel bestellen - kosten ca. 20 - 50 €!

  • Michael Janssen
    Michael Janssen Vor 28 Tage +1

    Tolle Videos, aber auch weiterhin wegen der Fabucar-Geschichte kein Daumen hoch. Nur Lesen wie bereits vorgeschlagen wäre schon schön. Und Eure Werbung sei euch auch gegönnt.
    Nur als Laie fühlt man sich hier unerwünscht. Die Anzahl der App-Nutzer ist wohl eher verschwindend gering gegenüber den Abonnenten hier.

  • kohlenklau71
    kohlenklau71 Vor 28 Tage

    17:20 - Scheiße ist, wenn die Karren weder Öldrucksensor, noch einen simplen Peilstab haben - Mensch ! - das ist doch rudimentär !!!

  • bilias hour
    bilias hour Vor 28 Tage +1

    also ich kenn dacia`s die locker 300t km drauf haben .. wie war das mitn mini ? ich finds dacia bashing kindisch.

  • ollfisch druck
    ollfisch druck Vor 28 Tage +1

    mein Kommentar zum Dacia Radlager: ich finde es toll, dass Sie immer vrsuchen Alternativen zu teuren Ersatzteilen zu finden! Die "Kiste" - wie sie im Video benannt wird ist Baujahr 2009 mit 191.000 km Laufleistung!
    Selbst wenn beide Radlager mit Bremstrommel erneuert werden müssten (Materialwert 600 €) läge die Reparatur nur bei etwa 900 - 1000 Euro. Ich vermute, andere " Familienkombis" liegen da seutlich preislich deutlich drüber.
    Fahre selber einenGroßraumkomi Dacia Lodgy Diesel von 2013 in Luxus-Ausstattung - Neupreis damals mit Alufelgen, Einparksensoren hinten, Navi, Klima, elektische Fensterheber, etc. und 5 Jahren Garantie (die ich nie gebraucht habe) 15.200 Euro inkl. MwSt.
    Jetzt steht nach 6,5 Jahren und 90t km demnächst die nächste Inspektion an - und neue Winterräder brauche ich dann auch, weil der erste Satz "runter" ist.
    Das beste und zuverlässigste Auto, dass ich in den letzten 45 Jahren gefahren bin - außer Inspektionen mit 220 - 300 Euro alle 1,5 Jahre/ max. 20t km; verschleißbedingt noch keine Reparatur/Austausch von Teilen notwendig!

  • ScimPeep
    ScimPeep Vor 28 Tage

    Hmmm... ich frage mich warum Dacia Autos so günstig anbieten kann: In Osteuropa produzieren ist eins, erprobte Teile, wenig Neukonstruktion durch Renault das andere. Sicherlich ein Grund warum die Autos gar nicht schlecht und haltbarer sind als viele denken. Da aber ein grosser Teil Lohnkosten sind, gehe ich mal davon aus dass das nur solange gut geht, wie sich die reichen EU Länder von den Ärmeren (Rumänien) die Autos bauen lassen.

    Sei's drum, sicherlich eine vernünftige Wahl, so ein Dacia. Ein Auto für von A-nach-B. Ohne viel Schnickschnack.

    • bilias hour
      bilias hour Vor 28 Tage

      BITTE BITTE BITTE IMMER: - KM-Stand - Motorisierung - Baujahr/ EZ - Modell IN JEDEM VIDEO ERWÄHNEN... VIELEN DANK 😊😊😊

  • monika laosi
    monika laosi Vor 28 Tage +2

    Jürgen hilft auch gerne im Urlaub. Dafür gibt's drei Daumen nach oben!

    • geetjuhhisdebeste
      geetjuhhisdebeste Vor 27 Tage

      Echter Ehrenmann, aber ist auch leicht gesagt, wenn man zum Urlaub irgendwo auf einer Insel in der "Pampa" ist, wo keine Touristen, geschweige denn deutsche Touristen, sind. ;) :P

  • Kodi-Experte-Fire-Stick KEFS

    Helft mir bittte

  • Geried
    Geried Vor 28 Tage +1

    2 Komiker vom Dienst ..... !

    • Geried
      Geried Vor 28 Tage +2

      @monika laosi .... gut gemacht, prima Hinweis.

    • monika laosi
      monika laosi Vor 28 Tage +2

      2 Minuten gegoogelt... Radlager für Logan, Hinterachse, gibt es massenhaft, kosten so um die 25 Euro.....

  • Nico Stark
    Nico Stark Vor 29 Tage

    Bei einem umgaubetem Fahrzeug wie der Mercedes, würde mich interessieren ob die bremskraft irgendwie zusätzlich verstärkt wird, zusätzlich zum bkv? Ich denke nämlich, dass man mit der Hand nicht soviel Kraft aufbringen kann wie mit dem Fuß.

    • Thomas Wellenberg
      Thomas Wellenberg Vor 27 Tage

      @Nico Stark
      Gerne.

    • Nico Stark
      Nico Stark Vor 27 Tage

      @Thomas Wellenberg hätte ich nicht gedacht, vielen Dank für die Antwort

    • Thomas Wellenberg
      Thomas Wellenberg Vor 27 Tage +1

      Doch, das schafft die Armkraft.
      Vorrausgesetzt natürlich, der Oberkörper ist
      in der Funktion nicht eingeschränkt.
      Der Armdruck wird vor dem Einbau gemessen.

  • Georg K
    Georg K Vor 29 Tage

    Beim Mercedes da Frage ich mich hat der Tüf bei den Bremsleitungen gepennt normal bekommt man keine Plakette.Würde den letzten Prüfer anrufen und anzählen denn Haarrisse im Gummi gehen schleichend sind mir zu viele Mängel in 2 Jahren (gefälligkeits Platte nenne ich sowas )

  • Jared PI
    Jared PI Vor 29 Tage +1

    Eine read only Funktion von Fabucar für uns normalos wäre mal spannend ;)

  • Beymer GeHpNX
    Beymer GeHpNX Vor 29 Tage

    Oh wei... welches Auto kann man den fahren???

    • geetjuhhisdebeste
      geetjuhhisdebeste Vor 27 Tage

      Nimm einen russischen Lada - die haben inzwischen quasi Dacia-Qualitaet ... und wenn mal ein Teil kaputt sein solle, kannst du statt Reparaturkosten einfach direkt wieder ein Neuwagen kaufen. 5 Jahre Garantie, glaube ich sogar. 4-Zylinder Sauger, kein Turbo, keine extra's, kann nicht viel kaputt gehen. ;)

  • bilishu aliss
    bilishu aliss Vor 29 Tage

    weiter so.

  • Rudi Schulz
    Rudi Schulz Vor 29 Tage +1

    Hier reichen 4 Worte : Ihr seid die Besten 👍💕

  • 1964Orzel
    1964Orzel Vor 29 Tage

    12:25 ich habe auch viel geld in einen omega b gesteckt ca 2000e. Ich wollte meinem Vater eine Freude machen und das ist mir gelungen, er ist mit dem Wagen noch 3 Monate gefahren bevor er vor 1 Woche verstorben ist. Nun habe ich den Wagen geerbt. Ich werde den Wagen weiterpflegen und fahren. Es haengen zu viele erinnerungen an den Wagen. Es ist mir das Geld wert.

    • 1964Orzel
      1964Orzel Vor 28 Tage

      @bilishu aliss sieht so aus

    • bilishu aliss
      bilishu aliss Vor 29 Tage

      sagt mal ist das bei 4:04 nicht der"alte" werkstatt hund ??

  • wnnalis cioov
    wnnalis cioov Vor 29 Tage

    Das ist ein W203 nicht W211 also C-Klasse 😅 FabuCar ist eine Top App 👍 hat mir schon 2× den Hintern gerettet

  • M E
    M E Vor 29 Tage

    Wobei 111€ auch nicht wirklich billig ist. Für das Geld sollte man schon Qualität erwarten können. Wenn das Ding bloß 40€ gekostet hätte, hätte ich das Argument "Billigteil" ja noch verstanden. Aber nur weil es teuer ist, muss es ja nicht hochwertig sein.

  • Gaphalor
    Gaphalor Vor 29 Tage

    Schönen Smart Roadster Coupe auf der Bühne, fahre selber einen, klasse Auto!

    • Gaphalor
      Gaphalor Vor 29 Tage

      @wnnalis cioov ich hab doch garnichts über den Dacia gesagt, ich fahre selber einen Sandero 1 mit 250k km als Winterauto wenn ich mein Baby den Smart Roadster über den Winter schön einmotte, aber ich hasse das Auto schwabbelige Lenkung, Fahrwerk wie ein Boot und die Leistungsentfaltung eines Rasenmähers. Dafür zuverlässig und günstig. Gut als Zweitwagen oder Winterauto wenn du ein Projektauto hast das auch mal rumzickt, so hast du wenigstens was, dass dich in so einem Fall zuverlässig zur Arbeit und zurück bringt.

    • wnnalis cioov
      wnnalis cioov Vor 29 Tage

      So schlecht sind die Dacias nicht. Ich habe einige Zufriedene erlebt, die das Ding einige Jahre lang beruflich als Lastenesel benutzt haben und sehr zufrieden waren. Und d

  • Nobby Styles
    Nobby Styles Vor 29 Tage +12

    Bremstrommel für alle die kein Statussymbol brauchen.

  • Mar Co
    Mar Co Vor 29 Tage +2

    BITTE BITTE BITTE IMMER:
    - KM-Stand
    - Motorisierung
    - Baujahr/ EZ
    - Modell
    IN JEDEM VIDEO ERWÄHNEN...
    VIELEN DANK 😊😊😊

  • Die Volkslehrerin
    Die Volkslehrerin Vor 29 Tage

    Morgen neues aus der Bäckerei oder Klempner oder Klofrau usw

  • Die Volkslehrerin
    Die Volkslehrerin Vor 29 Tage

    Ja Wahnsinn, und wenn der Tank leer ist bleibt er stehen,

  • gerhard pribyl
    gerhard pribyl Vor 29 Tage +7

    2 Minuten gegoogelt...
    Radlager für Logan, Hinterachse, gibt es massenhaft, kosten so um die 25 Euro.....

    • Sven Dittmann
      Sven Dittmann Vor 26 Tage

      dann hätten wir vermtl. nicht entsetzt geklickt ....?!

  • cryptearth
    cryptearth Vor 29 Tage

    passt zwar unterm letzten video besser - aber bin erst hier drauf gekommen: bitte 10h version von "weg - wieder da" =D

  • Fahrtechnik Guide
    Fahrtechnik Guide Vor 29 Tage

    Lieber Jürgen, lieber Holger,
    Wenn ihr von Fabu Car App gut findet, ist das echt super!
    Eure Zielgruppe hier auf DEplus sind aber nicht nur KFZ Gesellen.
    Ich bin selbst Akademiker und mache aus reinem Hobby selbst alles am Auto, nachdem die meisten Werkstätten dazu weder in Zeit noch Qualität nicht in der Lage sind.
    Platziert Eure Werbung einfach in KFZ Fachzeitschriften oder generell einschlägigen Fachmedien, dann bekommt ihr Eure Gesellen. Aber müllt uns normale Menschen damit nicht zu!
    Danke!

  • Fahrtechnik Guide
    Fahrtechnik Guide Vor 29 Tage +1

    Da hat der Lieferant von Euch ja nen mega Schnitt gemacht!
    Ich lege den Kram immer bei SKF auf die Theke und die bringen mir dann ne Lösung für wenige Euro.
    In diesem Falle übersteigt das keine 20 Euro brutto!
    Da sieht man wieder, ohne Werkstatt ist man günstiger dran.

  • technix1411
    technix1411 Vor 29 Tage

    Ich hatte das mal bei meinem 3er BMW Baureihe e46. Der Mittelschalldämpfer war durch. Bei BMW kostet das Teil 800 Euro da es nur mit KAT verkauft wird. Beim Zubehör gab es das Markenteil von Eberspächer für 150 Euro. Als Premium sind da echt auch die Preise.

  • Chris_Calia
    Chris_Calia Vor 29 Tage +1

    Ok, also: bei nem dacia sagt ihr, dass man nach dem kauf ein schweinegeld für ersatzteile zahlt und die angeblich so das geld wieder reinholen. Die ganze zeit berichtet ihr aber von audi usw (was ihr auch selber fahrt) die ersatzteile für abartiges geld brauchen, weil irgend ein plastik lager in nem plastik versteller kaputt ist und bei dementsprechender laufleistung nicht kaputt gehen sollte? Ich glaube das muss man nicht verstehen und dieses primitive bashing zeigt nur, dass ihr euch wohl provoziert fühlt, weil ihr immer noch deutsche autos kauft, die ein vielfaches von dem dacia kosten und fehleranfälliger sind.
    Alles klar...

  • Tobias Würfel
    Tobias Würfel Vor 29 Tage +2

    Schön das die App das Handwerk unterstützt nur für Privat wo die Videos gedacht "sind/waren" ist es nutzlos.

  • _Packa _
    _Packa _ Vor 29 Tage

    Wir wollen mehr Ratschen!! :P :D
    Ihr erklärt so verständlich und so gut, konnte schon einige Fehler (Steuerkette meiner Tante im Eos als Beispiel) vorher erkennen und schlimmeres verhindern!! Wahnsinn! Echt klasse. :) ich liebe Eure Videos, macht weiter so! Bleibt wie ihr seid & lasst euch bloß nicht unterkriegen! :)
    Liebe Grüße aus dem Landkreis Göttingen nach Kölle!

  • Gurudesign
    Gurudesign Vor 29 Tage

    sagt mal ist das bei 4:04 nicht der"alte" werkstatt hund ??

  • Holger Cerpinsky
    Holger Cerpinsky Vor 29 Tage

    ist bei meim 2008er Megane CC auch,Bremsscheiben nur mit Radlager für die Hinterachse,so wird Geld verdient...

  • 4G63_army
    4G63_army Vor 29 Tage

    SBRBLG wird glaube besser 🤔

  • FfM Matze
    FfM Matze Vor 29 Tage +1

    Im Gegensatz zum Benz ist der Dacia gar nicht so schlecht bezogen auf Rep. Kosten und Km Differenz :-P

  • Schnabel Tasse
    Schnabel Tasse Vor 29 Tage +1

    So schlecht sind die Dacias nicht. Ich habe einige Zufriedene erlebt, die das Ding einige Jahre lang beruflich als Lastenesel benutzt haben und sehr zufrieden waren. Und da schert man sich auch nicht um die ein oder andere Beule.

  • Schnabel Tasse
    Schnabel Tasse Vor 29 Tage

    Finde ich toll, wie die Produktionsfirma die Farben des Einspielers ausgewaschen hat, die Videos sind wirklich gut gemacht, auch vom Schnitt her. Steckt sicher eine Menge Arbeit dahinter. Keine Ahnung, wie die Bude jetzt heißt aber es sieht so aus als könnten die was. ;-)

  • Alle nur am Motzen hier

    Die Stoßdämpfer von dem Mercedes haben doch noch beide Druck gehabt. Ist ein normales Verhalten, dass man die von Hand bis Anschlag drücken kann, mit gewissem Widerstand natürlich.

  • Kemal
    Kemal Vor 29 Tage +1

    Ich finde es super dass ihr KFZler euch untereinander mit der App austauscht. Eine "Lite" Version für uns Privat Schrauber wäre super. Wir sind auch nicht wenige und oftmals fehlen uns die wichtigen infos an die wir ohne Euch Profis nicht heran kommen.

  • Peter Luzifer
    Peter Luzifer Vor 29 Tage

    Bravo Dacia🤡 sicherlich nicht 300€ für eine Bremstrommel. Hinterher ist der Eimer weniger wert, wie die Trommeln.

    • Jochen Schueller
      Jochen Schueller Vor 29 Tage

      Das praktische ist, dass man sich einfach für wenig Geld einen neuen Eimer kaufen kann

  • Timo
    Timo Vor 29 Tage

    Pendelstützen kaputt bei 40.000 km - *lach*
    Soll ich mal aufzählen was bei meinem VW Golf GTD BJ 2017 (jetzt auch 40.000 gelaufen) bisher alles kaputt war und immer noch ist:
    Bisher kaputtgegangen:
    - Navi defekt - Steuergerät Navi ersetzt
    - Schiene vom Fahrersitz defekt - Sitz hat gewackelt
    - "Komplette Bremsanlage" hinten ersetzt, da fehlerhaft verbaut und nach 3-4 sek bremsen das Fahrzeug extrem laut und instabil wurde
    - DCC Dämpfer hinten ersetzt
    - Mehrfache Versuche, ein Dauerhaftes Klappern zu entfernen - bis jetzt noch nicht behoben

    Bei den Reparaturmaßnamen wurde:
    - Mittelkonsole/ Luftauslassdüse hinten
    - Lenkrad
    von der "Fachwerkstatt" zerkratzt.

    Und nein, ich mache keine Witze.

    Jeden dieser Punkte musste ich mehrfach bei VW bemängeln bis Reparaturen unternommen wurden.
    Darüber können wir gerne ein Special machen, sobald meine Klage gegen VW abgeschlossen ist. ;-)

    • Peter Boje
      Peter Boje Vor 27 Tage

      @Timo Jap, vor dem Polo hatte ich einen Golf ... ein Montagsauto ...Habe den Wagen etwa 1,5 Mal bezahlt und der war auch regelmäßig kaputt. Fensterheber fiel aus, Scheibe fiel einfach runter, Scheibenwischer auf der Autobahn bei starken Regen blieb einfach in der Mitte stehen so das Du plötzlich nix mehr gesehen hast und viele weitere teure Überraschungen ... Immerhin habe ich dann von VW eine Kulantz bekommen, als ich mir dann den Polo gekauft hatte ... als Neuwagen! Das war die Voraussetzung für den Erhalt der Kulantz... Trotzdem werde ich mir aber wieder einen Polo holen, als Gebrauchtwagen Baujahr 2012 ...mal gucken, was mich da erwartet 🤔

    • Timo
      Timo Vor 27 Tage

      @Peter Boje Naja immerhin hast du 10 Jahre nichts gehabt - ich 10 Tage ab Werk, da fingen die Probleme an. Meine Kosten (wenn ich sie hätte selber zahlen müssen) wären wohl bei locker über 10k €.

    • Peter Boje
      Peter Boje Vor 27 Tage

      da kann ich fast mithalten... Habe einen Polo 1.2 mit 3 Zylinder aus Baujahr 11.2008
      10 Jahre eigentlich günstig gefahren weil nur Öl, Bremsscheiben und Beläge sowie TüV aufliefen...
      Jetzt gerade ist das Getriebe bei 87.000 km kaputt gegangen. VW Werkstatt sagt 2300 Euro für Austauschgetriebe plus neue Kupplung weil wenn Getriebe raus ist macht man die logischer Weise gleich mit ... Dann muss er im Januar zum TüV und dafür bräuchte er wieder 2 Bremsscheiben plus Beläge sowie neuen Endtopf ... weitere Reparaturen habe ich noch nicht entdeckt... Vielleicht noch irgendwelche Gummis oder so könnten noch hinzu kommen... Kosten so insgesamt in der Werkstatt dann 3500 Euro... Das übersteigt aber den Wagenwert und somit ist es ein wirtschaftlicher Totalschaden... Werde mir wohl ein anderes Auto zulegen...

  • Peter J. aus S-H
    Peter J. aus S-H Vor 29 Tage

    Die angebl. E-Klasse ist aber ein W203 T-Modell, zufälligerweise wie mein eigener 270er. Natürlich ist bei mir auch der Zuheizer defekt.

  • Stephan Huber
    Stephan Huber Vor 29 Tage

    ........08.10 Mercedes hat sehr wohl noch einen “analogen“ Peilstab. nebenher zur elektronischen Ölstandsmessung. Bei meinem cl203 mit dem M111 Motor ist das jedenfalls so. Ansonsten Bitte weiter so! Super Videos!

  • jiddschdr
    jiddschdr Vor 29 Tage

    Bei den Dacia Ersatzteilpreisen ist der Lada Niva auf lange Sicht günstiger =)

  • Moppel260661
    Moppel260661 Vor 29 Tage

    ihr seit vieleicht paar typen----ich könnt mich hier jedes mal beömmeln-----macht weiter so ihr erheitert mich es macht mir viel viel spass jedes video von euch zu schau´n,obwohl ich garkein Auto habe(nur Roller)...aber egal ihr seit absulut die Bürner.............

  • Abrakadabra
    Abrakadabra Vor 29 Tage

    war das dieses Radlager? german.alibaba.com/product-detail/snr-renault-logan-rear-wheel-bearings-fc-40570-s06-7701205812-60549029197.html

  • Moppel260661
    Moppel260661 Vor 29 Tage

    da haste aber ehrenvoll den Kasten Bier verloren neee

  • Abrakadabra
    Abrakadabra Vor 29 Tage +1

    Wie kann das radlager 80.- kosten, wenn das von SKF nur 27,50 kostet? Und das ist schon eine der teuersten und besten Marken.

  • Diego auf Tour
    Diego auf Tour Vor 29 Tage +1

    Unser Dokker Diesel hat jetzt fast 170.000 Km runter und was wurden lediglich Ölwechsel gemacht. Ganz ehrlich, kein Auto zuvor von BMW über Opel bis Mercedes war so zuverlässig und kostengünstig wie der Dacia.

  • Ampel Mann
    Ampel Mann Vor Monat

    11 Jahre Dacia Logan gefahren 1.4 75PS . Hat mich nicht einmal im Stich gelassen. Bis auf Wartung und Inspektion keine Reparatur.

  • Steffele 66
    Steffele 66 Vor Monat

    #Dacia ...wer billig kauft, zahlt in der Werkstatt öfter!
    #FABU ...und trotzdem kommen 90% der hiesigen User nicht rein!
    #Handicap-Mercedes ...die meisten bekommen Zuschüsse oder gar vollständigen Ersatz vom Sozialversicherungsträger - so zumindest bei meinem Bruder (GdB 100 G)

    • t h
      t h Vor 29 Tage

      Steffele 66
      Wenn sie die kosten ihrer firmenflotte im Blick haben.
      Ich hab genau die gegenteilige Erfahrung gemacht (sie oben).
      Und mal ehrlich für den preis den ich in der Anschaffung spare kauf ich mir noch einen und hab immer noch weniger bezahlt als wenn ich mir einen von nen deutschen hersteller hole und muss mich nicht bescheissen lassen. Oder kann seeehr oft in die Werkstatt fahren.
      Aber wer ein staussympol braucht der muss halt ......... 😈

    • Steffele 66
      Steffele 66 Vor 29 Tage

      @t h ich selbst fahre privat (Gott sei Dank) keinen, aber unsere Firmenflotte besteht fast nur aus diesen Rumänenkutschen. Anschaffung günstig - Unterhalt geht noch - Werkstatt ein Faß ohne Boden!

    • t h
      t h Vor 29 Tage

      Steffele 66
      Ich gehe davon aus das sie aus Erfahrung sprechen .............. oder fahren sie am Ende gar keinen Dacia 😯 und sind hier nur am ablästern.
      Mit dem Dacia, meiner Frau, fahre ich locker 3x zum Service und hab noch nicht den Preis als wenn ich mit dem Audi bei einen Service locker machen darf.
      Übrigens hat der Dacia im Moment 180000 auf dem tacho und hat ausser Service keinen Werkstatt Aufenthalt benötigt.

  • Christian Baasch
    Christian Baasch Vor Monat

    Rubrik, wer 2x kauft, kauft öfters. Ich hoffe ihr legt die Teile für die Nachwelt bei Seite?

  • Reiner Gloe
    Reiner Gloe Vor Monat +1

    Lieber Jürgen,
    nicht jeder kann sich Autos leisten, die ihr zwei fahren könnt. Was soll also immer und immer wieder diese Lästerei??????
    Das Auto hat über 190000 km weg, da geht auch bei so manchem teuren Auto einiges kaputt.

  • low buddget
    low buddget Vor Monat +1

    Der Benz hat keine Öldruckkontrolle.......
    wer soll das glauben!

  • AmyirtanTolgakrky
    AmyirtanTolgakrky Vor Monat

    Endlich mal ein Video mit Jürgn

  • Ahmad Syria
    Ahmad Syria Vor Monat

    nice

  • Klein Andreas
    Klein Andreas Vor Monat

    Wieso hast du ein mauspad?
    Weil die cat pat grade aus waren

  • Diesel Brother
    Diesel Brother Vor Monat

    Kann dass mit der FabuCar App nur bestätigen ! Finde es auch richtig dass dort nur Berufs KFZler rein kommen. Habe dort auch schon einen guten Ratschlag bekommen und so mein Problem gelöst.

  • werkscult
    werkscult Vor Monat

    Jürgen, das zweite Geräusch klingt eher wie Omas Kaffeemaschine 😂

  • Stickfood
    Stickfood Vor Monat

    14:00 Wer zweimal kauft kauft öfters :D
    Ja zweimal is eben zweimal

  • Siggi Utrecht
    Siggi Utrecht Vor Monat

    Ein Auto OHNE ÖLDRUCKANZEIGE bzw. ÖLDRUCKKONTROLLE???? Was ist das denn für ein Schrott!!!!

  • Logan Fan
    Logan Fan Vor Monat

    Übrigens gibt Dacia 3 Jahre Garantie! Andere auch?

    • Patrick
      Patrick Vor Monat

      Klar, Teilweise auch mehr, Kia gibt ganze 7 Jahre Neuwagengarantie, wie viele andere auch (u.a. auch Dacia) allerdings auch mit Kilometerbegrenzung.

  • Ishimaru Masaki
    Ishimaru Masaki Vor Monat

    Die Zuschauer bemängeln die elende Fabucar app Werbung, gerade weil viele sie nicht nutzen können.
    Was kann man da tun?
    Werbung zu nützlichen und guten Shops machen?
    App Werbung nicht mehr ins Video reinschneiden, sondern in Videobeschreibung verlinken?
    Andere Alternativen bewerben, die auch dem privatschrauber nutzen?
    NEIN! Labern wir den Leuten nun 2 Minuten lang ne Frikadelle ans Ohr, wie geil die app trotzdem doch ist.

  • Getting Nervous
    Getting Nervous Vor Monat

    Und ich bin überrascht was für eine Scheisse manche Hersteller einbauen. Der klassische Ölpeilstab hat sich seit Jahrzehnten bewährt, stattdessen baut man jetzt aufwendige Technik ein die nur viel Geld kostet. Ich habe noch nie gehört dass ein Ölpeilstab mal kaputtgegangen ist.

  • an3k
    an3k Vor Monat

    Öh, für 32 € weniger kauf ich doch kein NoName-Ersatzteil. Wenn es jetzt "Erstzulieferer-Qualität" ist, warum nicht. Aber NoName!?!

  • 1GTASANANDREASCJ
    1GTASANANDREASCJ Vor Monat

    Typisch Dacia: Haben nur einen Drehzahlmesser, egal ob für Benziner oder Diesel

  • Getting Nervous
    Getting Nervous Vor Monat

    Dacia: Wer billig kauft kauft zweimal.

  • michael meyer
    michael meyer Vor Monat +5

    Leider verkommt das Format zum Werbungssender

  • Alex Alex
    Alex Alex Vor Monat +1

    Ich bin aus der FabuaCar Gemeinschaft ausgeschlossen worden. Der Grund dafür ist, dass ich nicht mehr in einer Autowerkstatt arbeite. schade eigentlich

  • Thomas Fischer
    Thomas Fischer Vor Monat +3

    Fabucar mal selbst nutzen und dann hätten die Docs das Radlager auch einzeln gefunden, oder? 😇 Siehe zahlreiche Kommentare zu baugleichen Lager von Renault hier.

  • Rene Lewerentz
    Rene Lewerentz Vor Monat

    Den Basti hat man gar nicht richtig gesehen 😭😭 versteckt doch den cutie nicht immer so...